10.5 C
Santiago
14.9 C
Berlin
viernes, 17. septiembre 2021
Etiquetas Natur

Tag: Natur

Wie das Huemul überleben kann

«Kein Stress durch den Menschen» Von Silvia Kählert Diese in Halbfreiheit lebenden Südandenhirsche in der...

Herbst im Parque Nacional Villarrica

Herbstbild Weg zum Vulkan LanínTal des Río PuescoWeg Villarrica TraverseLaguna Los Patos, Quelle des Río PuescoBlick auf das Tal...

Charles Darwin erlebte das Erdbeben von 1835 in Valdivia

Der britische Naturforscher und Begründer der Evolutionstheorie Charles Darwin erreichte Chile 1834 auf seiner fünfjährigen Reise um die Welt mit dem Forschungsschiff HMS Beagle. Mit seinen in den Anden gewonnenen Erkenntnissen wird er die Welt in Aufruhr versetzen.

Wer hat Angst vorm bösen Wolf? Rückkehr eines gefährlichen Raubtieres in Deutschland

Jahrhunderte lang wurde er weltweit systematisch gejagt und in Mittel- und Westeuropa ausgerottet. Doch nun ist der Wolf nach Deutschland zurückgekehrt – und verbreitet bei manchen Angst und Schrecken.

Deutsch-chilenische Studie: Hohe Mikroplastik-Konzentrationen um die Osterinsel

Plastikmüll durchdringt inzwischen die entlegensten Meeresregionen: Um die Osterinsel im Südpazifik erforschten deutsch-chilenische Forscher die Belastung mit Plastik. Fast 100 Tierarten sind betroffen. «Das Müllproblem im Ozean ist global», mahnt das Team.
- Werbung -

Mehr Lesen

Dante Alighieri – der Poet, die Politik und das Jenseits

Dante Alighieri (1265-1321) in einem undatierten Stich Die «Göttliche Komödie» ist sicherlich vielen bekannt. Über deren Autor Dante...

Seit 700 Jahren unsterblich – Italien lässt Dante hochleben

Dantes Grabmal in Ravenna. Foto: 0mente0, CC BY-SA 4.0Denkmal des Dichters Dante Alighieri in seiner Geburtsstadt Florenz. Foto: DPA Florenz...

José Miguel Carrera

Zum 200. Todestag   (Teil 2) Jose Miguel Carrera - der erste Alleinherrscher Chiles José Miguel...

175 Jahre deutsche Einwanderung

Wie die ersten Familien ihr neues Leben in Chile begannen Rotenburg...