31.9 C
Santiago
4.7 C
Berlin
lunes, 24. enero 2022
Inicio Magazin Herbst im Parque Nacional Villarrica

Herbst im Parque Nacional Villarrica

Herbstbild

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!Die Luft ist still, als atmete man kaum,Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,Die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur!Dies ist die Lese, die sie selber hält,Denn heute löst sich von den Zweigen nur,Was von dem milden Strahl der Sonne fällt.

Friedrich Hebbel,  Deutscher Dichter (1813, Wesselburen in Holstein – 1863, Wien)

Fotos: David Gyselfotografo@davidgysel.com, www.chiledesconocido.cl, instagram.com/david_gysel_photography

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Neuer Film von Pablo Larrain

Royale Tragödie «Spencer»  Das Drama von Pablo Larrain dreht sich um drei schicksalhafte Tage im Jahr 1991. Beim Weihnachtsfest...

Harald Kopf – Schifffahrtskaufmann und Logistikexperte

«Herausforderungen gemeinsam meistern» Harald Kopf ist seit 2017 Geschäftsführer von Leschaco Chile. Den Beruf Schifffahrtskaufmann erlernte er im Rahmen...

Viele «Jungvögel» aktiv beim Deutschen Ausflugverein Valparaíso

Ob für kleine oder große Mitglieder: Beim Deutschen Ausflugverein Valparaíso ist die Saison der Wandertouren. Auf der Kletterwand kann ab September wieder...

Immer weniger Sardellen im Humboldtstrom

Warum sind größere Fischarten anteilig auf dem Rückzug und kleinere auf dem Vormarsch? Ein Forscherteam, darunter auch Wissenschaftler der Christian- Albrechts-Universität und...