17.8 C
Santiago
17.4 C
Berlin
viernes, 20. mayo 2022
Etiquetas Existenzialismus

Tag: Existenzialismus

Fjodor Dostojewskij und sein Roman «Die Dämonen»

Die Welt ist aus den Fugen geraten, heißt es derzeit häufig angesichts von Krisen und Konflikten. Doch warum? Fjodor Dostojewski fand darauf schon vor knapp 150 Jahren eine Antwort.

Steine rollen gegen das verfluchte Schicksal

Hat das Leben einen Sinn? Und wenn nicht, wie werden wir mit der Sinnlosigkeit fertig? Existenzialisten befassten sich mit dem Problem. Ihre Antworten überzeugen nur teilweise.
- Werbung -

Mehr Lesen

Der Anfang lag am Ende der Welt

Seit sechs Monaten gibt es in Valparaíso einen Geheimtipp: das Boutiquehotel Ayca La Flora unter deutscher Leitung. Der Cóndor sprach mit Anne...

Zum 900. Geburtstag von Eleonore von Aquitanien 

Königin auf zwei Thronen Sie war die mächtigste Frau Europas im 12. Jahrhundert. Als Herzogin von Aquitanien, deren Besitz...

Paul Klee – Maler und Grafiker der Moderne

«Zeichnen ist die Kunst, Striche spazieren zu führen» Paul Klee ist ein deutscher Maler sowie Grafiker und gehörte zu...

Recuradro Paul Klee im Centro Cultural La Moneda

Eine Ausstellung auf Augenhöhe Im Centro Cultural La Moneda kann bis zum 31. Juli eine Ausstellung der Werke von...