Empfehlenswerte Klassikeinspielungen – Juli 2017

 Zusammenstellung: Walter Krumbach


Georg Friedrich Händel: Concerti Grossi Op. 6, Nr. 1-6

The Academy of Ancient Music/Andrew Manze

Harmonia mundi, 2 CDs.

Erscheint am 7. Juli 2017.

Händels Op. 6 gilt als feinste Barockmusik für Orchester. Von der Academy of Ancient Music unter Andrew Manze ist man kräftig leuchtende Lesarten gewohnt, weshalb diese Einspielung Beachtliches erwarten lässt.  

 

Richard Wagner: «Lohengrin»

Piotr Beczala, Anna Netrebko, Tomas Konieczny, Evelyn Herlitzius, Georg Zeppenfeld, der Sächsische Staatsopernchor und die Staatskapelle Dresden/Christian Thielemann

Deutsche Grammophon, 1 4K Ultra HD Blu-Ray-Disc.

Erscheint am 7. Juli 2017.

Videomitschnitt aus der Semperoper Dresden (Mai 2016), mit den erfolgreichen Rollendebüts Piotr Beczalas als Lohengrin und Anna Netrebkos als Elsa.

 

Antonio Vivaldi: Die vier Jahreszeiten; Konzert für drei Violinen in F-Dur; Konzert für Streicher und Continuo in d-Moll

Giuliano Carmignola und I Sonatori de la Gioiosa Marca/Andrea Marcon

Divox, 1 Vinyl.

Erscheint am 14. Juli 2017.

Der Violinvirtuose Giuliano Carmignola hat in seinem beruflichen Werdegang den Akzent auf italienische Schöpfungen des 18. Jahrhunderts gelegt. Nun legt er eine Einspielung des wohl berühmtesten Werks jener Epoche vor.

 

Johannes Brahms: Sinfonien Nr. 1-4

Wiener Philharmoniker/Rafael Kubelik

Australian Eloquence (Decca), 2 CDs.

Erscheint am 14. Juli 2017.

Die bestens aufgelegten Wiener Philharmoniker unter Rafael Kubeliks aufregendem Dirigat, in der Aufnahme aus den 1950er Jahren, die nunmehr zum ersten Mal auf CD erscheint.

 

Ludwig van Beethoven: Klaviersonaten «Appassionata», «Les Adieux» und «Waldstein»

Olga Pashchenko, Klavier

Alpha, 1 CD.

Erscheint am 28. Juli 2017.

Olga Pashchenko (1986) hat in den letzten Jahren als Cembalistin, Organistin und Pianistin von sich reden gemacht. Ihr Spiel wurde von der Kritik als «nicht nur technisch, sondern auch musikalisch auf dem höchsten Niveau» sowie «phantasievoll und eindringlich» beschrieben. Dies ist ihre zweite CD.

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*