Autor: Arne Dettmann

Susanne Reischmann, Leiterin des DAAD

Voller Schwung und Elan öffnet Susanne Reischmann die Tür ihres Büros in Providencia. «Meine neue Aufgabe ist fantastisch», erklärt begeistert die neue Leiterin des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) in Santiago. Im Juli ist die gebürtige Düsseldorferin mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern Lilli und Nikolaus in Chile angekommen.