8.2 C
Santiago
15.1 C
Berlin
miércoles, 22. mayo 2024
Inicio Gemeinschaft Deutsche Sprache Deutsche Schule Valdivia erhält erneut Gütesiegel

Deutsche Schule Valdivia erhält erneut Gütesiegel

Mit dem Abschlussbericht der deutschen Bund-Länder-Inspektion wurde der DS Valdivia erneut das Gütesiegel «Exzellente Deutsche Auslandsschule» verliehen.

Vertreter der verschiedenen Schulbereiche gemeinsam mit den Inspektorinnen, Schulleiter Markus Biber (Mitte) und dem Vorstandsvorsitzenden Jan-Thorben Hinrichs (Zweiter von links)

Am 12. April präsentierten drei von der Bundesregierung entsandte Inspektorinnen die Endergebnisse der sechstägigen Bund-Länder-Inspektion (BLI 3.0). Mit ihrem Bericht bestätigten sie das Gütesiegel der Deutschen Schule Valdivia, das sie 2011 erlangt hatte und das 2016 erneuert wurde. Das Verfahren ähnelt dem Akkreditierungsprozess, den chilenische Universitäten durchlaufen. 

Die Inspektorinnen Sylvia Feddersen, Birgit Kuhlmei-Scheppelmann und Dorothée Bauni verfügen über umfangreiche Lehrerfahrungen in Deutschland und langjährige Expertise auf dem Gebiet Qualitätsprüfung Deutscher Schulen weltweit. Die Expertinnen befanden sich ab Sonntag, 7. April, an der Schule und führten neben der Überprüfung der Infrastruktur Interviews mit verschiedenen Bereichen der Schule, eine Konferenz mit Lehrkräften und zahlreiche Unterrichtsbesuche durch.  Ihren Abschlussbericht legten sie am 12. April vor. Die zweistündige Veranstaltung wurde von Workshops begleitet, in denen sich die Lehrerschaft mit den Resultaten auseinandersetzte. Nachmittags folgte im Auditorium die öffentliche Bekanntgabe für die gesamte Schulgemeinschaft, die per Livestream übertragen wurde.

Zuschauer und Zuschauerinnen klatschen während der öffentlichen Ergebnisbekanntgabe im Auditorium der Schule. 

Nachdem sie die verschiedenen Abschnitte des Berichts erläutert hatten, verkündeten die Inspektorinnen, dass die Schule insgesamt hervorragende Ergebnisse erzielt hatte, darunter vier vorbildliche A-Noten. Die erste Inspektorin, Sylvia Feddersen, überreichte Schulleiter Markus Biber und dem Vorsitzenden des Vorstands Jan-Thorben Hinrichs eine symbolische Bescheinigung des Gütesiegels, das noch mit offiziellen Stempeln aus Deutschland an die Schule gesendet wird.

In seiner Abschlussrede dankte Schulleiter Markus Biber allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft für die organisatorische Unterstützung im Vorfeld, wie die Zusammenstellung erforderlicher Unterlagen, und für den außergewöhnlichen Einsatz während des Prozesses mit einer hohen Beteiligung an der vom deutschen Bildungsministerium gesandten Umfrage und aktiven Teilnahme an den Treffen mit den Inspektorinnen.

Die Arbeit geht jedoch weiter: Nun gilt es, den Bericht sorgfältig zu analysieren und im Detail festzulegen, welche Schritte im Sinne einer auf Optimierung ausgerichteten Schulentwicklung abzuleiten sind..

Quelle und Fotos:  Deutsche Schule Valdivia

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

El alemán y chileno Sebastian Watzek sobre su adopción

«Un viajero entre mundos» Pfarrer Sebastian Watzek Alt-Katholische Gemeinde Kempten Sebastian Watzek es un antiguo sacerdote católico...

Zum 150. Geburtstag von Richard Schirrmann

Der «Vater» der Jugendherbergen Richard Schirrmann verlegte seinen Unterricht am liebsten nach draußen: Nach...

75 Jahre Grundgesetz und Bundesrepublik Deutschland

Immerwährendes Ringen um Demokratie Vor 75 Jahren trat das Grundgesetz in Kraft, eine Verfassung, in die viele Elemente der...

Bayerische Repräsentanz Südamerika

Vier Gewinner beim Startup-Wettbewerb Glocal in Pucón Vier Firmen wurden bei dem Startup-Wettbewerb Glocal...