10.8 C
Santiago
22.6 C
Berlin
miércoles, 29. mayo 2024
Inicio Events Catalina Bauer stellt im Suizspacio aus

Catalina Bauer stellt im Suizspacio aus

Am 5. April weihte die chilenisch-schweizerische Künstlerin Catalina Bauer ihre Ausstellung «La cuerda infinita» (Das unendliche Seil) im Suizspacio in der U-Bahn-Station Ñuñoa ein. Dieser Ort hat den Vorzug, dass nicht nur die üblichen Kunstinteressierten, sondern vor allem Reisende, die täglich mit der Metro unterwegs sind, die Gelegenheit haben, eine Kunstdarbietung zu genießen. Bei der gemeinsamen Gestaltung, die während der Pandemiezeit begann und an der über 100 Künstler teilnahmen, wurde jeder Beteiligte aufgefordert, ein Stück Seil aus wiederverwendeten oder übrig gebliebenen Materialien seiner Werke zu bearbeiten. Die Ausstellung ist parallel auf drei Plattformen zu sehen: Außer im Suizspacio kann sie im Palacio Pereira und auf einem Instagram-Konto bis zum 10. Juni besichtigt werden. 

Fotos: Walter Krumbach

Melania Lynch, Catalina Bauer und Paula Dittborn

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

General Bruno Siebert verstorben 

Bruno Siebert (1933-2024) Am vergangenen Sonntag, 19. Mai, verstarb General Bruno Siebert in Santiago. Der chilenische Heeresoffizier deutscher...

Jahreshauptversammlung im Manquehue

Parkplatzprojekt kommt ins Rollen  Vorstand und Mitglieder der Manquehue-Aktiengesellschaft besprachen während ihrer diesejährigen Hauptversammlung am 20. April vor allem...

65 Jahre Goethe in Concepción

Fest verankert, aber flexibel im Strom der Zeit Von  Hanna Wirnsberger Das Goethe-Zentrum Concecpión in...

Blu-Ray-Report – Mahlers Zweite unter Pierre Boulez

Der inländische Blu-Ray-Markt bietet bekanntlich, was E-Musik anbetrifft, keine große Auswahl an. Dazu...