7.5 C
Santiago
16.3 C
Berlin
domingo, 19. mayo 2024
Inicio Kultur Neues auf dem Plattenmarkt

Neues auf dem Plattenmarkt

Empfehlenswerte Klassikeinspielungen – März 2023

Zusammenstellung: Walter Krumbach

Rafał Blechacz spielt Chopin

Rafał Blechacz (Klavier)

Deutsche Grammophon, 1 CD 

Erscheint am 3. März 2023.

Der Pole Rafał Blechacz (1985) ist im vergangenen Jahrzehnt durch seine originellen, aussagekräftigen Deutungen der großen Meister wie Bach, Haydn, Mozart, Beethoven, Fauré, Debussy und Szymanowski aufgefallen. Seine Repertoirevorliebe gilt jedoch seinem Landsmann Frédéric Chopin. 

Giacomo Puccini: «Turandot»

Sondra Radvanovsky (Turandot), Jonas Kaufmann (Calaf), Ermonela Jaho (Liù), Michele Pertusi (Timur), Michael Spyres (Altoum), Orchester und Chor der Accademia Nazionale di Santa Cecilia/Antonio Pappano

Warner Classics, 2 CDs  

Erscheint am 3. März 2023.

Neuaufnahme von Puccinis letzter Oper, mit den 104 von Franco Alfano komponierten Schlusstakten (Puccini starb, bevor er das Werk vollenden konnte). Sondra Radvanovsky, Jonas Kaufmann und Antonio Pappano stellen sich zum ersten Mal dem anspruchsvollen, fordernden Bühnenstück.

Vincenzo Bellini: «Norma»

Maria Callas (Norma), Franco Corelli (Pollione), Christa Ludwig (Adalgisa), Nicola Zaccaria (Oroveso), Chor und Orchester der Mailänder Scala/Tullio Serafin

Warner Classics, 4 Vinyl

Erscheint am 10. März 2023.

Neuauflage der Einspielung aus dem Jahr 1960. Maria Callas erbringt in ihrer Paraderolle eine Höchstleistung (was viel heißen will), ebenso die restlichen Mitwirkenden, einschließlich Maestro Tullio Serafin. 

Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 9

Wiener Philharmoniker/Christian Thielemann

Sony Classical, 1 CD

Erscheint am 24. März 2023. 

Abschluss des gemeinsamen Projekts der Wiener Philharmoniker und Christian Thielemann, die sämtliche Sinfonien Bruckners auf DVD und CD aufnahmen.

Die Monteverdi-Trilogie

Furio Zanasi, Lucile Richardot, Krystian Adam, Hana Blažíková, Gianluca Burrato, Michał Czerniawski, der Monteverdi-Choir und die English Baroque Soloists/John Eliot Gardiner

Opus Arte, 3 Blu-ray Discs

Erscheint am 24. März 2023.

Mitschnitte der Produktionen von «L‘Orfeo», «Il ritorno d’Ulisse in patria» und «L’incoronazione di Poppea», die anlässlich Claudio Monteverdis 450. Geburtstag 2017 im Teatro La Fenice (Venedig) zur Aufführung kamen. Sie stellen John Eliot Gardiners Auffassung dieser einmaligen Werke dar, nachdem er sich über 50 Jahre mit ihnen eingehend beschäftigt hat.     

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Wiedersehen mit deutscher Gastfamilie nach 30 Jahren 

«Der Austausch verändert das Leben» Paula Laupheimer verbrachte ihren Schüleraustausch 1994 bei einer deutschen...

Symposium im Heidelberg Center

«Breaking Borders with Molecular Systems Engineering» Das wissenschaftliche Symposium «From the Neckar Valley to the Cordillera de los Andes:...

Porträt – Dr. Carlos Günther

Tierarzt Wechsel und Wandel als Wegweiser Seinen Tierarztberuf übte Dr. Carlos...

200 Jahre Beethovens Neunte

Vom Avantgarde-Werk zur Allzweck-Sinfonie Die Statue des Komponisten der Wiener Klassik in Bonn: Nicht nur Beethoven auch seine...