25.8 C
Santiago
-3.8 C
Berlin
jueves, 9. febrero 2023
Inicio Gemeinschaft Colegio Belén O´Higgins - In der Hasenschule das Lesen lernen

Colegio Belén O´Higgins – In der Hasenschule das Lesen lernen

«Viele hatten sowieso Leseprobleme – aber die Pandemie hat die Lücken noch viel mehr verstärkt!», berichtet Pastorin Nicole Oehler über die Schülerinnen und Schüler des Colegio Belén O´Higgins in La Florida. Nun gibt es eine gute Nachricht: Mithilfe der Hasenschule haben inzwischen die meisten der 28 Kinder lesen gelernt.

«Anderthalb Jahre war die Schule ganz geschlossen – wir haben unter anderem mit Tablets versucht, die Familien zu unterstützen», erzählt Nicole Oehler über das Sozialprojekt der Versöhnungsgemeinde. «Es gibt in unserer Schule viele Kinder mit Lernschwierigkeiten – selbst einige Dritt- und Viertklässler konnten teilweise noch nicht fließend lesen – also kann man sich vorstellen, wie viele Kinder durch die Pandemie einfach auf der Strecke geblieben sind.» 

Wie kann ihnen geholfen werden? Die Frage stellten sich die Mitglieder der Corporación Educacional Martin Lutero, der gemeinnützige Verein der Gemeinde, der Träger der Schule in der Población Villa O`Higgins ist. Durch ein Gemeindemitglied kam der Kontakt zu David Rabanus zustande. Seine Mutter Katrin Rabanus, eine Wuppertaler Sonderschullehrerin, gründete die Hasenschule und entwickelte die sogenannte Fingerzeichenmethode: Die Fingerzeichen werden als einfache Gesten vor dem Gesicht gebildet, während der jeweilige Laut gleichzeitig gesprochen wird. Die Bewegungen helfen, dass sich die Kinder besser konzentrieren. Damit erlernen sie erst die einzelnen Buchstaben, dann die Silben und dann diese zusammenzuziehen. Die Lehrmethode garantiert, dass jeder nach spätestens einem Jahr fließend lesen lernt. «Die Gemeindemitglieder waren fasziniert!», so die Pastorin. 

Mithilfe von Spenden wurde das Programm angeschafft, zu dem auch eine Schulung gehört. Im April dieses Jahres startete diese für sechs Lehrerinnen, fünf Personen aus dem Inte-

grationsprogramm und die pädagogische Leitung des Colegio Belén O´Higgins. Hinzukam die Einrichtung eines «Lesenests» in der Bibliothek: In einer heimeligen Atmosphäre entspannen sich die Kinder, sodass sie sich eher für das Neue öffnen. Dort verbringen sie dreimal in der Woche eine Dreiviertelstunde. Sie durchlaufen drei Stationen mit Aufgaben, um dann bei der Lehrerin ihr Können zu zeigen und ein neues Arbeitsblatt zu erhalten. 

«Und jetzt sind die Kinder schon fleißig am Lesenlernen», freut sich Nicole Oehler. Was sie besonders beeindruckt hat: «Die Bibliothekarin stellte fest, dass der hyperaktivste Schüler von allen am schnellsten lernt. Da scheint doch etwas gut zu funktionieren!»

Sie berichtet auch von einer Begegnung mit einem Schüler auf dem Schulhof: «Er tanzte und sang: Ich kann lesen, ich kann lesen!» Das habe ihr vor Augen geführt, wie wichtig diese Kompetenz auch für das Selbstwertgefühl der Kinder ist. Hinzu kommt außerdem: «Die Klassenlehrer sind begeistert: Lesenkönnen ist ja die Voraussetzung, um auch in anderen Fächern den Stoff zu lernen. Und die Fortschritte sind enorm.»

Am 13. Dezember ist der große Tag im Colegio Belén O´Higgins, wie die Pastorin berichtet: «Die Kinder werden vor ihren Eltern ihre neuen Kenntnisse zeigen und vorlesen. Außerdem erhalten alle ein Lese-Zeritifikat.»

Nach diesen guten Erfahrungen möchte die Versöhnungsgemeinde das Programm im nächsten Schuljahr fortsetzen. Das ist mit zusätzlichen Kosten verbunden. Wer das Projekt daher unterstützen möchte, kann auf dieses Konto eine Spende überweisen:

Iglesia Ev. Luterana Congr. La Reconciliación

Cuenta Corriente Banco Bice

Cuenta: 12012659 . Rut: 65.206.250-4

Correo electrónico: tesorero@lareconciliacion.cl

Asunto: apoyo Hasenschule Belén

Auf dieses Video wird die Methode der Hasenschule gezeigt:

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Porträt – Wolf-Dieter Heim

Ehemaliger Schulleiter und Lehrer Aktiv in zahlreichen deutsch-chilenischen Vereinigungen Wer kann...

Kanzler Olaf Scholz besucht Chile

Olaf Scholz ist der dritte deutsche Bundeskanzler, der Chile seit der Rückkehr zur...

Machtergreifung und Machtkonsolidierung Hitlers

Von Dr. Carlos Eggers Erstes Kabinett Hitlers am 30.1.1933: sitzend, von links: Hermann Göring, Reichskommissar für Luftfahrt und...

Kinderlager 2023 in Puerto Fonck

Von Pfarrerin Hanna Schramm Eine Gruppe stellt ihre gemeinsame Arbeit vor.Foto: Pfarrerin Hanna Schramm Insgesamt...