10.8 C
Santiago
22.6 C
Berlin
miércoles, 29. mayo 2024
Inicio Magazin Gastronomie Iss wie früher!

Iss wie früher!

Die Gasträume sind mit Möbeln aus den 70er Jahren und vielen Erinnerungsstücken aus dem damaligen Ostdeutschland ausgestattet.

Das ist das Motto der Gaststätte «Kollektiv» in Leipzig. Das im Jahr 2013 eröffnete Restaurant ist heute ein «Muss» für Nostalgiker. In den Gasträumen und in der warmen Jahreszeit auch im Außenbereich können bis zu 100 Gäste eine kulinarische Zeitreise in die ehemalige DDR unternehmen. Alles ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet, mit Möbeln aus den 70er Jahren und vielen Erinnerungsstücken aus dem damaligen Ostdeutschland, erworben auf Flohmärkten, bei Haushaltsauflösungen und über Internetportale.

Der vor dem Lokal «parkende» Trabant fällt sofort ins Auge!

Auf der Speisekarte stehen unter anderem DDR-Klassiker wie Würzfleisch (Ragout fin), Soljanka und Kartoffelsuppe, Krautwickel (Kohlrouladen), Jägerschnitzel, Quarkkeulchen (flache, in der Pfanne gebratene Klößchen aus Quarkteig mit Rosinen) und Kalter Hund (in Kakao-Kokosfett-Creme aufgeschichtete Butterkekse, auch als Lukullus bekannt).

Geöffnet hat das Haus täglich ab 11 Uhr. Lassen sie sich das traditionell-deftige Essen in besonderer Umgebung gut schmecken, aber vergessen Sie nicht, vorher zu reservieren!

Fotos: Silvia Kählert

Die Gasträume sind mit Möbeln aus den 70er Jahren und vielen Erinnerungsstücken aus dem damaligen Ostdeutschland ausgestattet.

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

General Bruno Siebert verstorben 

Bruno Siebert (1933-2024) Am vergangenen Sonntag, 19. Mai, verstarb General Bruno Siebert in Santiago. Der chilenische Heeresoffizier deutscher...

Jahreshauptversammlung im Manquehue

Parkplatzprojekt kommt ins Rollen  Vorstand und Mitglieder der Manquehue-Aktiengesellschaft besprachen während ihrer diesejährigen Hauptversammlung am 20. April vor allem...

65 Jahre Goethe in Concepción

Fest verankert, aber flexibel im Strom der Zeit Von  Hanna Wirnsberger Das Goethe-Zentrum Concecpión in...

Blu-Ray-Report – Mahlers Zweite unter Pierre Boulez

Der inländische Blu-Ray-Markt bietet bekanntlich, was E-Musik anbetrifft, keine große Auswahl an. Dazu...