12.7 C
Santiago
14.9 C
Berlin
sábado, 24. septiembre 2022
Inicio Gemeinschaft DCB an Dokumentarfilm über deutsche Einwanderung beteiligt

DCB an Dokumentarfilm über deutsche Einwanderung beteiligt

Archivarin Daniela Casanova: Neue Kenntnisse durch Archivmaterial

Foto: DCB

Der DCB kooperiert mit «Reinventados». Es handelt sich um ein Projekt, das sich mit der Erstellung von Dokumentarfilmen über die Einwanderung in Chile beschäftigt. Bei dem neuen Filmprojekt soll es um die Einwanderung der Deutschen gehen, beispielsweise um den Werdegang der Familie

Bei «Reinventados» handelt es sich um eine Reihe von Filmen, die den Lebensweg von Immigrantenfamilien verfolgt, die sich während der Zeit zwischen der Industriellen Revolution und dem Zweiten Weltkrieg in Chile niederließen. Auf der  Internetseite von «Reinventados» werden die Chile-Einwanderer, die zwischen 1850 und 1950 im Land eintrafen und ihre Nachkommen aufgerufen, «uns Ihre Geschichte zu schildern».

Ziel der Dokumentationen ist es, das Schicksal von Einwandererfamilien der verschiedenen Nationalitäten, die nach Chile kamen, zu dokumentieren und dabei denjenigen Nachkommen, die heute die gleiche berufliche Tätigkeit, wie ein Handwerk, ihrer Vorfahren nachgehen, besondere Aufmerksamkeit zu schenken.  

«Reinventados» nahm mit dem Emil-Held-Archiv des DCB Kontakt auf, um von dem enormen Bestand, der zu dem Thema deutsche Einwanderung in Chile im Keller des DCB lagert, Gebrauch machen zu können. «Sie haben bevorzugt Fotografien, die die Zeit von 1930 bis 1950 überspannen, ausgesucht», erzählt die Archivarin Daniela Casanova, «um sie in ihrer Folge über Puyuhuapi zu verwenden». In diesem Abschnitt berichtet der Dokumentarfilm über die Gründung der Ortschaft Puyuhuapi und den Werdegang der Familie Hopperdietzel.

«Als Archiv sind wir daran interessiert, dass das Quellenmaterial, das wir aufbewahren, verwendet wird und damit neue Kenntnisse hervorbringt», unterstreicht Daniela Casanova. «Bei dem Filmprojekt ‚Reinventados‘ wird zunächst über die Geschichte von Einwandererfamilien recherchiert. Wir können mit Fotografien, Dias, Tonaufnahmen und anderen Dokumenten beitragen, damit die verschiedenen Einwanderungsphasen in der Geschichte der deutschen Gemeinschaft dargestellt werden können.».

Film-Beispiele sind auf der Internetseite zu finden:

www.reinventados.cl

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

DCB an Dokumentarfilm über deutsche Einwanderung beteiligt

Archivarin Daniela Casanova: Neue Kenntnisse durch ArchivmaterialFoto: DCB Der DCB kooperiert mit «Reinventados». Es handelt sich um ein...

Sergio Eguiguren – Rechtsanwalt

Werte für das ganze Leben weitergeben «Das Paradies der Erde liegt auf dem Rücken...

Neue Verfassung deutlich abgelehnt

Gegner des Verfassungsentwurfs feiern Abstimmungsergebnis Eine überraschend klare Mehrheit hat sich gegen die neue Verfassung ausgesprochen. Das Wahlergebnis...

Wie die Methoden von Monty Roberts nach Chile kamen

«Wie zähmt man eigentlich ein wildes Pferd?» Denise Heinlein mit Canelo bei der ersten Berührung