17 C
Santiago
20.9 C
Berlin
jueves, 19. mayo 2022
Inicio Gemeinschaft Die ersten Kirchen der deutschen Einwanderer (Teil 1)

Die ersten Kirchen der deutschen Einwanderer (Teil 1)

Von Anfang an wollten die evangelisch-lutherischen Einwanderer in Chile ihre Religion, aber auch die Kultur und Sprache ihres Landes bewahren (siehe Seite 8 und 9). Nachdem sich die ersten Familien aus Deutschland 1846 im Süden Chiles angesiedelt hatten, wurden bereits 1863 die ersten Gemeinden in Osorno und Puerto Montt gegründet und der erste deutsche Pfarrer, Alfred Tyßka, kam 1865 in Chile an. Für beide Gemeinden sollte ein Pfarrer zuständig und in jeder Stadt ein halbes Jahr lang tätig sein.

Am 25. Dezember 1868 wurde die Kirche in der Straße Ramírez in Osorno eingeweiht. Es war ein sehr einfaches Gebäude ohne Glocke oder Kreuz. Die Lutheraner durften ihre Gottesdienste nur privat, also ausschließlich mit deutschen Einwanderern, und auf Deutsch abhalten. Diese erste Kirche wurde 1904 in die Matta-Straße verlegt, nur wenige Meter von ihrem ursprünglichen Standort entfernt, wo sie umgebaut und vergrößert wurde. Im Jahr 1913 erhielt sie einen Glockenturm. Nach dem Bau einer neuen Kirche im Jahr 1953, nur wenige Meter entfernt und ebenfalls in der Calle Matta, wurde die ursprüngliche Kirche abgerissen und aus ihrem Holz die Kapelle des Deutschen Friedhofs in der Calle Los Carrera errichtet.

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Paul Klee – Maler und Grafiker der Moderne

«Zeichnen ist die Kunst, Striche spazieren zu führen» Paul Klee ist ein deutscher Maler sowie Grafiker und gehörte zu...

Recuradro Paul Klee im Centro Cultural La Moneda

Eine Ausstellung auf Augenhöhe Im Centro Cultural La Moneda kann bis zum 31. Juli eine Ausstellung der Werke von...

Tag des Buches an der Deutschen Schule Santiago

Gute Stimmung, Kunst und viel  Mit einem Lesefest beging die Deutsche Schule Santiago den 1995 von der Unesco ins...

Novalis und die Deutschen 

Begann vor 250 Jahren die Anti-Moderne? Er wurde nur 28 Jahre alt, hat aber eine ganze Epoche geprägt. Nur...