29.8 C
Santiago
5.2 C
Berlin
jueves, 2. febrero 2023
Inicio Gemeinschaft Die ersten Kirchen der deutschen Einwanderer (Teil 1)

Die ersten Kirchen der deutschen Einwanderer (Teil 1)

Von Anfang an wollten die evangelisch-lutherischen Einwanderer in Chile ihre Religion, aber auch die Kultur und Sprache ihres Landes bewahren (siehe Seite 8 und 9). Nachdem sich die ersten Familien aus Deutschland 1846 im Süden Chiles angesiedelt hatten, wurden bereits 1863 die ersten Gemeinden in Osorno und Puerto Montt gegründet und der erste deutsche Pfarrer, Alfred Tyßka, kam 1865 in Chile an. Für beide Gemeinden sollte ein Pfarrer zuständig und in jeder Stadt ein halbes Jahr lang tätig sein.

Am 25. Dezember 1868 wurde die Kirche in der Straße Ramírez in Osorno eingeweiht. Es war ein sehr einfaches Gebäude ohne Glocke oder Kreuz. Die Lutheraner durften ihre Gottesdienste nur privat, also ausschließlich mit deutschen Einwanderern, und auf Deutsch abhalten. Diese erste Kirche wurde 1904 in die Matta-Straße verlegt, nur wenige Meter von ihrem ursprünglichen Standort entfernt, wo sie umgebaut und vergrößert wurde. Im Jahr 1913 erhielt sie einen Glockenturm. Nach dem Bau einer neuen Kirche im Jahr 1953, nur wenige Meter entfernt und ebenfalls in der Calle Matta, wurde die ursprüngliche Kirche abgerissen und aus ihrem Holz die Kapelle des Deutschen Friedhofs in der Calle Los Carrera errichtet.

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Spiel, Spaß und Tanz – das Bierfest am Llanquihue-See

(sik) Das Bierfest des Club Gimnástico Alemán Llanquihue war dieses Jahr wieder ein voller Erfolg: Nach pandemiebedingter dreijähriger Pause kamen hunderte Gäste...

Benefizkonzert des Vereins der Österreicher

(sik) Das Jahresabschlusskonzert des Vereins der Österreicher in Chile fand am Donnerstag, 24. November 2022, statt. Das Benefizkonzert kam der «Bomba Austria»,...

70 Jahre Club Gimnástico Alemán Llanquihue

Ein deutscher Turnverein, der viel bewegt Der Deutsche Verein «Club Gimnástico Alemán» von Llanquihue, eine kleine Stadt am gleichnamigen...

Sommerpogramm 2023 im Club Manquehue

Fotos: Club Manquehue Rund 850 Kinder zwischen 5 und 13 Jahren nehmen dieses Jahr am Sommerprogramm des Club Manquehue...