13.5 C
Santiago
34.4 C
Berlin
lunes, 27. junio 2022
Inicio Kultur Gitarrenkonzert und Ausstellung "Diez Miradas" im DCB

Gitarrenkonzert und Ausstellung «Diez Miradas» im DCB

Am 25. September gab der chilenische Lautenist Claudio Hernández im Ausstellungssaal des Deutsch-Chilenischen Bundes ein Konzert mit Werken des Siglo de Oro Español, dem goldenen Zeitalter Spaniens, in dem das Land zu einer weltweiten politischen Macht wurde, was ein Aufblühen von Kunst und Kultur zur Folge hatte. Die Periode erstreckt sich in etwa von 1550 bis 1660, stellt also den Übergang von der Renaissance- zur Barockzeit dar. Claudio Hernández spielte auf verschiedenen Instrumenten, wie spanischen Gitarren und  einer Vihuela, die den damaligen Vorbildern exakt nachgebaut wurden, Werke von Meistern wie Diego Pisador, Alonso de Mudarra, Luys Milán und Luis de Narváez. 

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

72 Jahre Cóndor-Geschichte digitalisiert

Passend zum Cóndor-Geburtstag:  DCB-Geschäftsführerin Marlen Thiermann überreichte Cóndor-Geschäftsführer Ralph Delaval die Festplatte mit 72 Jahren Cóndor-Ausgaben am 6. Juni im Emil Heldt Archiv.

DS Puerto Varas obtiene primer lugar en Nacional de Básquetbol de Colegios Alemanes

El 8 de junio se llevó a cabo la inauguración del XXXIV Campeonato Nacional de Básquetbol de Colegios Alemanes de Chile –...

Claus von Plate – 40 Jahre Chefredakteur und Herausgeber des Cóndor

Claus von Plate - 40 Jahre Chefredakteur und Herausgeber des Cóndor«Die deutsch-chilenische Zeitung war das „Leitmotiv“ seines Lebens» Claus...

Der Kondor in Chile

«Symbol von Stärke und Freiheit» Nicht ohne Grund trägt unsere Zeitung den Namen Cóndor. Der Kondor ist für Chile,...