23.2 C
Santiago
-2 C
Berlin
sábado, 10. diciembre 2022
Inicio Gemeinschaft Deutsche Sprache Deutsch lernen für alle in Chile (Teil 4)

Deutsch lernen für alle in Chile (Teil 4)

Goethe-Institut – Deutschkurse für jede Altersgruppe

El Instituto Goethe (GI) está presente como instituto cultural de la República Federal de Alemania en casi 100 países. Tras su fundación en 1951 comenzó a promover cada vez más el idioma alemán en el extranjero y a cultivar la colaboración cultural internacional. Por ello, el GI coopera en Chile con colegios, institutos y universidades.

Goethe-Institut in Santiago de Chile

Corona hat sogar mehr Interesse am Deutschunterricht zur Folge, wie Álvaro Camú, Leiter der Spracharbeit und stellvertretender Institutsleiter, erzählt: «Seit Beginn der Pandemie ist die Nachfrage nach unseren Kursen gestiegen. Ab November 2020 – während Phase 2 und 3 – konnten wir auch wieder Prüfungen abnehmen, jedoch nur zwei Mal pro Woche mit einer eingeschränkten Anzahl an Prüflingen. Insgesamt haben wir jährlich rund 2.000 Kursteilnehmer und nehmen bis zu 500 Prüfungen im Jahr ab.»

Angeboten werden Standard-, Intensiv- und Superintensivkurse in den Lernstufen A, B und C. Das Wissen einer Lernstufe kann in einem Superintensivkurs in vier Wochen erworben werden, in den anderen Formaten muss man dafür drei Teilkurse besuchen; jeder Teilkurs (zum Beispiel A1.1) hat eine Dauer von sechs (Intensivkurs) beziehungsweise zwölf Wochen (Trimesterkurs).

Zurzeit laufen alle Kurse über eine lehrwerkbasierte Online-Lernplattform. Maximal nehmen 16 Schüler an einem Kurs teil, die von ihren Tutoren unterrichtet werden, sich jedoch auch eigenverantwortlich Kursinhalte über die Lernplattform erarbeiten müssen.

Auf dem Programm stehen Kinder- und Jugendkurse (11 bis 14 Jahre), Erwachsenenkurse (ab 15 Jahre), Seniorenkurse (ab 60 Jahre), Prüfungsvorbereitungskurse sowie Spanischkurse in allen Niveaus. Zudem ist das GI in Chile ein Einzelanbieter für die Abnahme der Sprachprüfungen Goethe-Zertifikat und TestDaF. Auch ein Spezialkurs für chilenische Pflegekräfte, die eine Arbeitsstelle im Bereich der Pflege in Deutschland annehmen wollen, läuft zum ersten Mal seit letztem Jahr.

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Porträt  Andrea Stürmer

Gründerin des Unternehmens Hokka Autoreifen für Design-Hocker recycelt Foto: privat Der Leistungssport...

115 Jahre DS Punta Arenas

Schulleiterin Carolina Calderón Am 9. November feierte die Deutsche Schule Punta Arenas ihr 115-jähriges Bestehen. An der morgendlichen...

Interview mit Walton Ojeda, Geschäftsführer von Rodenstock Chile

Produktions-Hub für den lateinamerikanischen Markt Spezialausgabe - AVANCES ÓPTICOS Walton Ojeda,...

Spezialausgabe AVANCES ÓPTICOS – Optik-Experten in Chile – Weniger digitaler Sehstress durch beschichtete Brillen

Christian Dressel und Andrea Couso leiten die Óptica Alemana. Der Optikbetrieb wurde vor 59 Jahren in Puerto Montt gegründet. 1975 kam...