13.5 C
Santiago
34.4 C
Berlin
lunes, 27. junio 2022
Inicio Kultur Musik Neues auf dem Plattenmarkt

Neues auf dem Plattenmarkt

April

Johann Sebastian Bach: Die Cello-Suiten

  • Mstislaw Rostropowitsch (Cello)
  • Warner Classics, 4 Vinyl
  • Erscheint am 2. April 2021

Neuauflage als Vinylpressung der 1995 erstmals erschienenen Einspielung von Bachs wesentlichem Zyklus, gespielt von einem der größten Cellisten des 20. Jahrhunderts.   

Hans Knappertsbusch with the Münchner Philharmoniker

  • Die Münchner Philharmoniker/Hans Knappertsbusch
  • Scribendum, 11 CDs
  • Erscheint am 9. April 2021

Sinfonien von Beethoven, Brahms und Bruckner, aufgenommen in den 1950-er und 1960-er Jahren. Knappertsbusch hasste Proben – er reduzierte sie auf ein Minimum und verließ sich auf die Intuition und die Spontaneität des Augenblicks während der Aufführung. Mit seinen Musikern erreichte er damit eine maximale Konzentration und erwirkte dementsprechend meist Höchstleistungen. 

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur, op. 92

  • MusicAeterna/Teodor Currentzis
  • Sony, 1 CD
  • Erscheint am 9. April 2021

Der russische Dirigent griechischer Herkunft Teodor Currentzis (1972) hat in den letzten Jahren zusammen mit seinem Ensemble MusicAeterna viel von sich reden gemacht. Eine Dokumentation des Fernsehsenders Arte apostrophierte ihn als «Klassikrebell». Seine Dirigate zeichnen sich durch unbändige Energie, Klarheit und Präzision aus.

Ludwig van Beethoven: Sinfonien Nr. 1 und 3

  • Wiener Philharmoniker/Wilhelm Furtwängler
  • Warner Classics, 2 Vinyl
  • Erscheint am 16. April 2021

Beethovens Werke begleiteten Furtwängler sein gesamtes Dirigentenleben. Die vorliegenden Aufnahmen wurden von den Originaltonbändern hochauflösend mit 192kHz/24-bit-Technologie neu gemischt. Sie stellen ein beeindruckendes Reifezeugnis dar, das 1952, zwei Jahre vor dem Tod des großen Musikers, entstand. 

Abend-Andacht

  • Das Ensemble Paper Kite
  • Coviello, 1 CD 
  • Erscheint am 23. April 2021

«Reflexionen über den 30-jährigen Krieg in Dichtung und Musik» lautet auf dem Plattenetikett die Unterzeile der Produktion. Das Ensemble Paper Kite beleuchtet in Text und Musik aus verschiedenen Perspektiven eine der größten Katastrophen, die jemals über Europa hereingebrochen ist.

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

72 Jahre Cóndor-Geschichte digitalisiert

Passend zum Cóndor-Geburtstag:  DCB-Geschäftsführerin Marlen Thiermann überreichte Cóndor-Geschäftsführer Ralph Delaval die Festplatte mit 72 Jahren Cóndor-Ausgaben am 6. Juni im Emil Heldt Archiv.

DS Puerto Varas obtiene primer lugar en Nacional de Básquetbol de Colegios Alemanes

El 8 de junio se llevó a cabo la inauguración del XXXIV Campeonato Nacional de Básquetbol de Colegios Alemanes de Chile –...

Claus von Plate – 40 Jahre Chefredakteur und Herausgeber des Cóndor

Claus von Plate - 40 Jahre Chefredakteur und Herausgeber des Cóndor«Die deutsch-chilenische Zeitung war das „Leitmotiv“ seines Lebens» Claus...

Der Kondor in Chile

«Symbol von Stärke und Freiheit» Nicht ohne Grund trägt unsere Zeitung den Namen Cóndor. Der Kondor ist für Chile,...