17.2 C
Santiago
11.1 C
Berlin
domingo, 25. octubre 2020
Inicio Gemeinschaft Grußwort des Botschafters der Schweiz Arno Wicki

Grußwort des Botschafters der Schweiz Arno Wicki

Werte Cóndor-Leser,

Es freut mich außerordentlich, dem Schweizer Club von Santiago zu seinem 95-jährigen Jubiläum gratulieren zu dürfen.

Die Ursprünge der schweizerischen Institutionen in Chile gehen ins 19. Jahrhundert zurück. Doch im Juli 1925 entschieden visionäre Mitbürger, in Ñuñoa den «Club Sportivo Suizo» zu gründen, der über die Jahrzehnte zum zentralen Ort der schweizerischen Gemeinschaft in Santiago wurde. Auf Initiative des Clubs entstand 1939 auch das «Colegio Suizo de Santiago», das seit über 80 Jahren schweizerische Werte an die nächsten Generationen vermittelt. Der Club spielt eine wichtige Rolle in der Pflege schweizerischer Kultur und Traditionen. Er trägt viel zum sozialen Leben unserer Gemeinschaft bei.

Generationen von freiwilligen Mitgliedern haben den Club weiterentwickelt und verbessert. In diesem Sinne geht eine besondere Anerkennung an Frau Ivonne Reifschneider, Präsidentin des Schweizer Clubs, und ihr ganzes Team für die ausgezeichnete Arbeit.

In den schwierigen Zeiten, die wir momentan erleben, sind Gemeinschaft und Solidarität besonders wichtig. In der Hoffnung, dass wir bald wieder unserem gewohnten Leben nachgehen können, wünsche ich dem Club viele weitere erfolgreiche Jahre und allen Cóndor-Lesern gute Gesundheit.

Der schweizerische Botschafter

Arno Wicki

- Werbung -

Mehr Lesen

Ein fröhlicher Youtube-Frühlingsgruß vom Coro Divertimento

Mehr Publikum denn je! https://youtu.be/NhHTAnzSGxg Von Marion Schmidt-Hebbel «Wochenend und Sonnenschein»...

Magda Pape – die perfekte Sporttrainerin für Generationen von Schülern

Von Walter Krumbach Magda Pape mit ihrer Enkelin Karin Landon Maturana Der Cóndor veröffentlicht in...

110-jähriges Jubiläum des Deutschen Turnvereins Temuco

Engagierte Trainer und umfangreiches Sportangebot Vorstand im Jahr 2010: Andrés Reinike (von links), Bruno Frindt (bis heute Erster...

Rosinenbomber-Pilot Halvorsen wird 100

Gail Halvorsen, ehemaliger Luftbrückenpilot, ist 2019 dabei, als der Baseballplatz des Sportvereins Berlins Braves nach ihm benannt wird.

Neueste Kommentare