17.6 C
Santiago
7.7 C
Berlin
viernes, 22. octubre 2021
Inicio Gemeinschaft DCB bietet Schicketanz-Werke zum Verkauf an

DCB bietet Schicketanz-Werke zum Verkauf an

Der Deutsch-Chilenische Bund verwahrt in seinem Historischen Archiv Emilio Held Winkler 160 Werke des deutschen Künstlers Kurt Schicketanz (1910-2007), der 1936 als Zeichenlehrer an die Deutsche Schule Puerto Montt kam. Er blieb über drei Jahrzehnte in Chile. Während dieser langen Zeit schuf er unzählige Landschaftsbilder. Die DCB-Sammlung steht nun zum Verkauf bereit. Damit bietet sich Kunstkennern und -liebhabern die einmalige (und vielleicht letzte) Gelegenheit, einen echten Schicketanz zu erwerben. Aufgrund ihres Alters sind diese Bilder heute bereits als historisch zu betrachten. Im Angebot befinden sich nicht nur Aquarelle aus Chiles Süden (dessen Landschaften wahrscheinlich Schicketanz’ Lieblingsmotive waren), sondern auch Kohlezeichnungen, Kupferstiche und Lithographien.

Interessenten können Näheres zur Gemäldesammlung erfahren unter der Telefonnummer: 224491570.

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Urteile im Nürnberger Prozess vor 75 Jahren

En los juicios de Núremberg, el 1 de octubre de 1946, políticos y militares fueron declarados personalmente culpables por primera vez en...

130 años Colegio Alemán Santiago

Wo sich die Kulturen von heute und morgen begegnen Von Johannes Hausen Kommunikationsabteilung der Corporación Educacional Federico Froebel

Bettina Wolff – Vorsitzende des Vorstands der DS Valparaíso

«Kommunikation ist die wichtigste Grundlage für ein gutes Miteinander» Bettina Wolff Bettina Wolff ist seit...

Deutsch-Chilenin zur «Auslandsdeutschen des Jahres 2021»wählen und an presse@imh-service.de «Paula und Chile» schreiben

Paula wählen! Paula Laupheimer ist eine der fünf Kandidatinnen des von der Internationalen Medienhilfe initiierten...