17.1 C
Santiago
13.1 C
Berlin
miércoles, 20. octubre 2021
Inicio Gemeinschaft Familie Theodor und Luise Blech in Valparaíso

Familie Theodor und Luise Blech in Valparaíso

Die Familiengeschichte der pensionierten Lehrerin Regina Friese-Wittmer ist eng mit Valparaíso verbunden. Auf Seite 6 in diesem Cóndor beschreibt die 67-Jährige, wie der Urgroßvater Theodor Blech 1866 nach Chile kam, ein Hutgeschäft leitete, seine Frau, die gebürtige Luise Erras aus Bayern, kennenlernte, und seine Kinder Ortrud (Regina Friese-Wittmers Großmutter) und die Zwillinge Oswald und Harold auf die Welt kamen. Hier sind Fotos, die meisten aus dem Familienalbum von Regina Friese-Wittmer, mit Szenen der Familie, die auch zeigen, wie das Leben der Deutschen zu dieser Zeit in Valparaíso aussah.

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

Artículo anterior«Carlos Rey Emperador»
Artículo siguienteWelttag des Buches am 23. April
- Werbung -

Mehr Lesen

Urteile im Nürnberger Prozess vor 75 Jahren

En los juicios de Núremberg, el 1 de octubre de 1946, políticos y militares fueron declarados personalmente culpables por primera vez en...

130 años Colegio Alemán Santiago

Wo sich die Kulturen von heute und morgen begegnen Von Johannes Hausen Kommunikationsabteilung der Corporación Educacional Federico Froebel

Bettina Wolff – Vorsitzende des Vorstands der DS Valparaíso

«Kommunikation ist die wichtigste Grundlage für ein gutes Miteinander» Bettina Wolff Bettina Wolff ist seit...

Deutsch-Chilenin zur «Auslandsdeutschen des Jahres 2021»wählen und an presse@imh-service.de «Paula und Chile» schreiben

Paula wählen! Paula Laupheimer ist eine der fünf Kandidatinnen des von der Internationalen Medienhilfe initiierten...