10.9 C
Santiago
14.4 C
Berlin
viernes, 25. septiembre 2020
Inicio Gemeinschaft DCB-Sommerlager am Calafquén-See

DCB-Sommerlager am Calafquén-See

Über 220 Schüler reisten dieses Jahr von La Serena bis Punta Arenas an, um am Sommerlager des Deutsch-Chilenischen Bundes teilzunehmen. Trotz einiger Regentage wurde wie üblich viel Sport getrieben. So trugen verschiedene Mannschaften Fußball- und Volleyballwettkämpfe aus. Die Kinder wanderten, gingen an den Strand und in die Arrayán-Wälder (Myrtengewächse). Für Stimmung sorgte der «umgekehrte Tag», in dem alles in verkehrter Reihenfolge ablief: Der Morgen begann mit einem Abendessen und endete am Abend mit einem Frühstück. Bei der Gymkana galt es, bestimmte Aufgaben zu erfüllen, um den Lager-Wettbewerb zu gewinnen. Keine Frage: Das diesjährige DCB-Sommerlager war das erfolgreichste, das bisher am neuen Standort, dem Calafquén-See, ausgetragen wurde.

Fotos: DCB-Sommerlager

Dejar respuesta

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Werbung -

Mehr Lesen

Fußball-Fans freuen sich weltweit – Pokale trotz Coronazeiten

Von Michael Köbrich Länderspiel Deutschland-Spanien am 3. September: Da hielten die deutschen Spieler soziale Distanz, während die Spanier...

Strenge Hygiene im Schweinestall

Von Silvia Kählert Wildschweine können sich bei der Futtersuche beim Kontakt mit viruskontaminierten Lebensmitteln anstecken

Umweltpreis geht an Konrad-Adenauer-Stiftung

KAS-Auslandsmitarbeiter Andreas Klein nahm am 2. September stellvertretend für die Konrad-Adenauer-Stiftung den Umweltpreis der Stiftung Recyclapolis entgegen. Die vom Auslandsbüro...

Hardy-Wistuba-Aquarellwettbewerb seit zehn Jahren im DCB

Im Jahr 2010 fand erstmals der Hardy-Wistuba-Aquarellwettbewerb im Deutsch-Chilenischen Bund (DCB) statt. Von Anfang an stieß er auf großes Interesse und jedes...

Neueste Kommentare