13.6 C
Santiago
8.9 C
Berlin
sábado, 10. abril 2021
Inicio Gemeinschaft DCB-Sommerlager am Calafquén-See

DCB-Sommerlager am Calafquén-See

Über 220 Schüler reisten dieses Jahr von La Serena bis Punta Arenas an, um am Sommerlager des Deutsch-Chilenischen Bundes teilzunehmen. Trotz einiger Regentage wurde wie üblich viel Sport getrieben. So trugen verschiedene Mannschaften Fußball- und Volleyballwettkämpfe aus. Die Kinder wanderten, gingen an den Strand und in die Arrayán-Wälder (Myrtengewächse). Für Stimmung sorgte der «umgekehrte Tag», in dem alles in verkehrter Reihenfolge ablief: Der Morgen begann mit einem Abendessen und endete am Abend mit einem Frühstück. Bei der Gymkana galt es, bestimmte Aufgaben zu erfüllen, um den Lager-Wettbewerb zu gewinnen. Keine Frage: Das diesjährige DCB-Sommerlager war das erfolgreichste, das bisher am neuen Standort, dem Calafquén-See, ausgetragen wurde.

Fotos: DCB-Sommerlager

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Fake News über Chile

Große Empörung in Chile hatte der Artikel über Izkia Siches in der deutschen taz (Die Tageszeitung) am 10. März ausgelöst. Unter der...

Chiles neue Verfassung (Teil 4)

Die Verfassungsgebende Versammlung von Ecuador: Ein Prozess des offenen Machtkampfes gegen die konstituierten Funktionen Der Präsidentenpalast in Quito,...

Zum 50. Todestag von Igor Strawinsky

«Ich bin in der Gegenwart» Von Walter Krumbach Igor Strawinsky (sitzend) in Chile mit León...

In den südchilenischen Seen leben noch immer viele Enten in Freiheit

Von Alois Schmidt Viel Geduld gehört dazu, in der Freiheit lebende Vögel zu beobachten. Das...