20.1 C
Santiago
3.1 C
Berlin
jueves, 20. enero 2022
Inicio Gemeinschaft «Don Carlos» im Amphitheater auf dem Berg

«Don Carlos» im Amphitheater auf dem Berg

Von Stefanie Hornung und Silvia Kählert

Nach einem Jahr Pause lud das einzige deutschsprachige Theater Südamerikas an drei Wochenenden im November und Dezember wieder in das Amphitheater hoch über Santiago zu «Don Carlos» von Friedrich Schiller ein. Insgesamt sechs sehr gut besuchte Aufführungen setzten die elf Amateurschauspieler und weitere Mitwirkende unter der Regie von Christiane Siemens-Trummler von Kiesling um. Im Anschluss an die Aufführung trafen sich Theaterleute und ihre Fans bei heißem Rotwein. Nach Shakespeares «Macbeth» 2017 und der Theatertournee durch den Süden Chiles im darauffolgenden Jahr und dem diesjährigen Stück darf man gespannt sein, was in der nächsten Saison auf dem Spielplan steht.

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Zum 400. Geburtstag von Molière

Den menschlichen Schwächen auf der Spur Molière gilt als der bedeutendste französische Komödiendichter. Erst mit seinen Werken wurde die...

Aktion «Rettet den Pudu»

Aunque el Pudú (ciervo enano) es, sin duda, uno de los animales más adorables de Chile, la rápida disminución de su población,...

Marlenne Zeller -Köchin und Hausfrau

Leben mit einem fremden Organ Marlenne Zeller ist eine fröhliche und warmherzige Frau. Wer ihr begegnet, ahnt nicht, dass...

Neues auf dem Plattenmarkt

Empfehlenswerte Klassikeinspielungen – Januar 2022 W. A. Mozart: Konzert für Flöte und Harfe; Klarinettenkonzert