19 C
Santiago
-4.2 C
Berlin
lunes, 18. enero 2021
Inicio Gemeinschaft Hardy Wistuba-Aquarellwettbewerb im DCB

Hardy Wistuba-Aquarellwettbewerb im DCB

Von Birgit Krumbach

34 Künstler kamen mit ihren Werken am diesjährigen Hardy-Wistuba-Aquarellwettbewerb in die Endrunde.

Am 6. November stellte der Deutsch-Chilenische Bund in seinem Ausstellungssaal die Werke vor. Bei der Gelegenheit wurden auch die Sieger ausgezeichnet. Den ersten Preis nahm Ximena García für ihr Bild «En gris» entgegen, Ehrenpreise erhielten Adeline de Smet, Guido Girardi, Raúl Saldivia, Felipe Barahona, Esteban Morales, Luis López und Gonzalo Vargas.  

- Werbung -

Mehr Lesen

Chronik einer Reise von Hamburg nach Valparaíso vor 200 Jahren

Der hanseatische Kaufmann Eduard Wilhelm Berckemeyer Von Dietrich Angerstein Eduard Wilhelm Berckemeyer während seines Aufenthaltes...

Rodrigo Tupper – Geschäftsführer des Club Manquehue

Modernisierung heißt das Stichwort Von Walter Krumbach Für viele Unternehmen hatte...

Vor 300 Jahren zerreißt Sturmflut Helgoland

Deutschlands einzige Hochseeinsel Helgoland von einem Flugzeug aus über der Nordsee Eine Sturmflut teilt in der Nacht zum...

«On Air. 100 Jahre Radio»

«Ein kleines, bescheidenes Weihnachtskonzert» Von Walter Krumbach Das Quelle-Radiogerät Simonetta Stereo-Grosssuper ST 6501 stammt aus...

Neueste Kommentare