25.1 C
Santiago
13.8 C
Berlin
viernes, 7. octubre 2022
Inicio Gemeinschaft Herbstlicher Frühschoppen im Deutsch-Chilenischen Bund

Herbstlicher Frühschoppen im Deutsch-Chilenischen Bund

Kürzlich trafen sich Jung und Alt zum zweiten Frühschoppen des Jahres im Deutsch-Chilenischen Bund. Die erlesenen, knusprigen Wurstwaren, der unvergleichliche, hausgemachte Kartoffelsalat nach echtem bayerischen Rezept und das schmackhafte frische Tübinger Bier haben seit der Einführung der DCB-Frühschoppen eine derartige Beliebtheit erreicht, dass sie heute bereits echte Klassiker sind. Kenner und Genießer lassen sich diese Gelegenheit nicht entgehen – man erwartet bereits die nächste Zusammenkunft am Grill.   

Mateo, Manfred und Thomas Loebel, mit Alberto und Ignacio Silva

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Carsten Dietrich –  Deutscher Offizier in Chile

Von Silvia Kählert u. Walter Krumbach Nach Mauerfall mit Mut und Fleiß angepackt

Chilenisches Künstlerkollektiv bei Documenta in Kassel

7.000 Eichen in Kassel – 7.000 Puyas in Tunquén Eröffnung der Ausstellung des Kollektivs «Plástica Social» in Kassel:...

Erinnerungen an Mauerfall und Wiedervereinigung

«Die Mauer ist weg!» Am Brandenburger Tor, 10. November 1989Foto: Bundesregierung / Klaus Lehnartz Am...

15. Deutsche Feuerwehrkompanie nimmt Abschied vom Q-15

Von Max Berg Die 15. Deutsche Feuerwehrkompanie und ihre alte Q – die neue Q wird  von der...