20.1 C
Santiago
3.1 C
Berlin
jueves, 20. enero 2022
Inicio Gemeinschaft Botschafter Rolf Schulze verabschiedet

Botschafter Rolf Schulze verabschiedet

Am 13. Juni gab die deutsch-chilenische Gemeinschaft im Club Manquehue dem deutschen Botschafterehepaar Rolf Schulze und Petronella Schulze-Ganzeboom einen Abschiedsempfang. Vertreter des Manquehue-Sportvereins, der Deutschen Klinik Santiagos, der Corporación Chileno-Alemana de Beneficencia, der Corporación Educacional Federico Froebel, der Deutschen Schule Santiago, des Deutsch-Chilenischen Bundes und der Zeitung Cóndor nahmen die Gelegenheit wahr, dem Botschafterehepaar in gemütlicher Runde für die vier Jahre gemeinsamen Entgegenkommens und fruchtbarer Arbeit zu danken.  Rolf Schulze war kurz vorher vom chilenischen Staat für seine Verdienste um die deutsch-chilenischen Beziehungen mit dem «Orden al Mérito de Chile» ausgezeichnet worden.

Cornelia Sonnenberg, Petronella Schulze-Ganzeboom, Botschafter Rolf Schulze und Gabriele Lothholz

Anmeldung zum Cóndor-Newsletter

Wir senden Ihnen den regelmäßig erscheinenden Newsletter mit unseren Textempfehlungen zu.

- Werbung -

Mehr Lesen

Zum 400. Geburtstag von Molière

Den menschlichen Schwächen auf der Spur Molière gilt als der bedeutendste französische Komödiendichter. Erst mit seinen Werken wurde die...

Aktion «Rettet den Pudu»

Aunque el Pudú (ciervo enano) es, sin duda, uno de los animales más adorables de Chile, la rápida disminución de su población,...

Marlenne Zeller -Köchin und Hausfrau

Leben mit einem fremden Organ Marlenne Zeller ist eine fröhliche und warmherzige Frau. Wer ihr begegnet, ahnt nicht, dass...

Neues auf dem Plattenmarkt

Empfehlenswerte Klassikeinspielungen – Januar 2022 W. A. Mozart: Konzert für Flöte und Harfe; Klarinettenkonzert