14 C
Santiago
9.3 C
Berlin
Montag, 6 April 2020
Start Gemeinschaft Botschafter Rolf Schulze verabschiedet

Botschafter Rolf Schulze verabschiedet

Am 13. Juni gab die deutsch-chilenische Gemeinschaft im Club Manquehue dem deutschen Botschafterehepaar Rolf Schulze und Petronella Schulze-Ganzeboom einen Abschiedsempfang. Vertreter des Manquehue-Sportvereins, der Deutschen Klinik Santiagos, der Corporación Chileno-Alemana de Beneficencia, der Corporación Educacional Federico Froebel, der Deutschen Schule Santiago, des Deutsch-Chilenischen Bundes und der Zeitung Cóndor nahmen die Gelegenheit wahr, dem Botschafterehepaar in gemütlicher Runde für die vier Jahre gemeinsamen Entgegenkommens und fruchtbarer Arbeit zu danken.  Rolf Schulze war kurz vorher vom chilenischen Staat für seine Verdienste um die deutsch-chilenischen Beziehungen mit dem «Orden al Mérito de Chile» ausgezeichnet worden.

Cornelia Sonnenberg, Petronella Schulze-Ganzeboom, Botschafter Rolf Schulze und Gabriele Lothholz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

Mehr Lesen

Fernando Imas Brügmann – Restaurador, curador y autor

«La necesidad de difundir el patrimonio» Por Silvia Kählert Cuando se trata...

DCB-Sommerlager am Calafquén-See

Rodrigo Espinoza, Nicole Zach, Kai Engel und Carlos de Giorgis Santiago Molina und Pascual KlingenbergJoaquin Carrasco, Franka Weil, Nicolas...

Einübung in demokratischer Kultur an der DS Valparaíso

Die Schüler der Primero Medio B arbeiten an ihren Plakaten zum Thema «Wie kann man die sozialen Probleme in Chile auf demokratische...

Musikreise zur Fundación Papageno

Proben unter Bäumen Die sechs Schüler aus Puente Alto mit ihrer Lehrerin Carol Basoalto (ganz rechts) und Christian...

Neueste Kommentare