8 C
Santiago
16.9 C
Berlin
Freitag, 10. Juli 2020
Inicio Gemeinschaft Botschafter Rolf Schulze verabschiedet

Botschafter Rolf Schulze verabschiedet

Am 13. Juni gab die deutsch-chilenische Gemeinschaft im Club Manquehue dem deutschen Botschafterehepaar Rolf Schulze und Petronella Schulze-Ganzeboom einen Abschiedsempfang. Vertreter des Manquehue-Sportvereins, der Deutschen Klinik Santiagos, der Corporación Chileno-Alemana de Beneficencia, der Corporación Educacional Federico Froebel, der Deutschen Schule Santiago, des Deutsch-Chilenischen Bundes und der Zeitung Cóndor nahmen die Gelegenheit wahr, dem Botschafterehepaar in gemütlicher Runde für die vier Jahre gemeinsamen Entgegenkommens und fruchtbarer Arbeit zu danken.  Rolf Schulze war kurz vorher vom chilenischen Staat für seine Verdienste um die deutsch-chilenischen Beziehungen mit dem «Orden al Mérito de Chile» ausgezeichnet worden.

Cornelia Sonnenberg, Petronella Schulze-Ganzeboom, Botschafter Rolf Schulze und Gabriele Lothholz

Dejar respuesta

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Werbung -

Mehr Lesen

Händewaschen heute wichtiger denn je

(sik) «Ein Kind zur Welt zu bringen ist genauso gefährlich wie eine Lungenentzündung ersten Grades», notierte Ignaz Semmelweis 1846 in sein Tagebuch....

Grußwort des Botschafters der Schweiz Arno Wicki

Werte Cóndor-Leser, Es freut mich außerordentlich, dem Schweizer Club von Santiago zu seinem 95-jährigen...

Lehren und Lernen im digitalen Klassenzimmer

Auch die Kleinsten der Deutschen Schule Chicureo lernen online. Von Annekatrin Leis, Kommunikationsabteilung der Deutschen Schule Santiago

Neueste Kommentare