14 C
Santiago
9.3 C
Berlin
Montag, 6 April 2020
Start Magazin Gastronomie Die Besten der Gastronomie- und Weinbranche in Chile

Die Besten der Gastronomie- und Weinbranche in Chile

Círculo de Cronistas Gastronómicos y del Vino de Chile zeichnet Leistungen aus

Die Preisträger des Jahres 2018. Foto: CCG

Von Karla Berndt

Bereits seit 25 Jahren zeichnet der chilenische Verband der Gastronomie- und Weinkritiker (Círculo de Cronistas Gastronómicos y del Vino de Chile AG – www.cronistas.cl) herausragende Leistungen von Chefköchen, Winzern und Sommeliers aus. Zum Jubiläum gab es einen Sonderpreis für Jorge «Coco» Pacheco(Aquí está Coco), der 1994 als erster «Chef des Jahres» in Chile ausgezeichnet worden war. Viele Vertreter der Branche und der Fachpresse waren zur Stelle, als am 2. April in der Sala de Arte der CCU die Besten des Jahres 2018 prämiert wurden.

Die Vorauswahl beginnt immer zum Jahresende und wird in mehreren Sitzungen des Verbandes konkretisiert, bis die Finalisten feststehen – ein Unterfangen, das hitzige Diskussionen mit sich bringt, bis die 27 Kritiker, die für 15 unterschiedliche Medien arbeiten, endlich auf einen Nenner kommen! Grundlage für die Entscheidungen waren die in 2018 durchgeführten Verkostungen: Bei 3.700 Restaurantbesuchen wurden 13.000 Gerichte und 7.000 Weine probiert.

Hier die Preisträger des Jahres 2018. Vielleicht ist der eine oder andere darunter, den Sie sich vormerken möchten.

Bestes Restaurant: Europeo

Bester Chef: Benjamín Nast, De Patio

Bester Newcomer-Chef: Federico Ziegler, Polvo Wine Bar

Beste chilenische Küche: The Glass, Hotel Cumbres

Beste regionale Küche:

  • Nordchile – Aurora, Antofagasta
  • Zentralchile – Puerto Claro, Valparaíso
  • Südchile – Oxalis, Puerto Varas

Beste Restaurant-Eröffnung: Barra Chalaca

Beste ausländische Küche: Rishtedar

Winzer des Jahres: Cristián Sepúlveda, Weingut Bouchon

Langjährige Verdienste in der Weinbranche: María de la Luz Marín

Sonderpreis “Rosita Robinovitch” (1991 Gründerin des Verbandes): Rodolfo Guzmán, Boragó

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

Mehr Lesen

Fernando Imas Brügmann – Restaurador, curador y autor

«La necesidad de difundir el patrimonio» Por Silvia Kählert Cuando se trata...

DCB-Sommerlager am Calafquén-See

Rodrigo Espinoza, Nicole Zach, Kai Engel und Carlos de Giorgis Santiago Molina und Pascual KlingenbergJoaquin Carrasco, Franka Weil, Nicolas...

Einübung in demokratischer Kultur an der DS Valparaíso

Die Schüler der Primero Medio B arbeiten an ihren Plakaten zum Thema «Wie kann man die sozialen Probleme in Chile auf demokratische...

Musikreise zur Fundación Papageno

Proben unter Bäumen Die sechs Schüler aus Puente Alto mit ihrer Lehrerin Carol Basoalto (ganz rechts) und Christian...

Neueste Kommentare