Schlagwort: Umweltschutz

Douglas Tompkins ist tot
Magazin

Douglas Tompkins ist tot

Santiago de Chile (dpa) – Abenteuersport war seine Leidenschaft, jetzt starb der North-Face-Gründer Douglas Tompkins nach einem Kajakunfall in Chile. Der Modeunternehmer und Umweltschützer wurde am 10. März 1943 in Millbrook im US-Bundesstaat New York als Sohn eines Kunsthändlers und einer Innenarchitektin geboren. Mit 17 Jahren brach er die Schule […]

Chile strebt 70 Prozent aus Erneuerbaren an
Wirtschaft

Chile strebt 70 Prozent aus Erneuerbaren an

Zukunftsszenarien zur Einspeisung Erneuerbarer Energien in das Stromnetz und die technische Umsetzung der Netzintegration waren die Hauptthemen einer internationalen Konferenz, die Ende Oktober in Santiago stattfand. Rund einhundert Experten von Energieministerien und Netzbetreibern aus zwölf Ländern Lateinamerikas nahmen gemeinsam mit Vertretern der chilenischen Energiewirtschaft und der Internationalen Energieagentur (IEA) daran […]

Ein Rennen gegen die Zeit
Magazin

Ein Rennen gegen die Zeit

Die in der Schweiz gegründete Stiftung «race for water» sucht Aufmerksamkeit im Kampf gegen die zunehmende Verschmutzung der Ozeane durch Plastikmüll. Jetzt legte ihr Schiff auf ihrer Welttour einen Stopp in Chile ein. Von Thomas Magosch Es geht um Superlative bei diesem Rennen. Das Boot gehört zu einer Klasse, von […]