9 C
Santiago
15.9 C
Berlin
jueves, 1. octubre 2020
Etiquetas Mauerfall

Tag: Mauerfall

DS Temuco inszeniert Musical: #MauerFallinLove

Die Mauer trennt Häuser, aber keine Liebe! Dass die Liebe zwei Menschen nach jahrelanger Trennung wieder zusammenführen kann, zeigten uns die beiden Protagonisten Anna und Conrad des Musicals #MauerFallinLove. Zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls inszenierten die Schülern der Deutschen Schule Temuco dieses Stück.

Zeitzeugin Katrin Steinbach

Zwischen Mauerbau im Sommer 1961 und Mauerfall gelang mindestens 5.075 DDR-Bürgern die Flucht. Auf zum Teil abenteuerliche Art und unter Lebensgefahr, beispielsweise mit dem selbstgenähten Heißluftballon, einem umgebauten Surfbrett oder aufwendig gegrabenen Tunneln. Die genaue Anzahl der gescheiterten Fluchten ist bis heute nicht bekannt. Dr. Kathrin Steinbach berichtet dem Cóndor über ihre eigene, spektakuläre Flucht in die Freiheit.

Die Moritzburger Kirche als Lernort der Friedlichen Revolution

Die Kirche versprach in der DDR neben der religiösen und spirituellen Komponente auch einen relativ sicheren Raum für Meinungsfreiheit.

Regisseur Werner Herzog trifft Michail Gorbatschow

Es gibt Politiker, die haben eine Ära geprägt – und sind dennoch bis heute ein Geheimnis geblieben. So Michail Gorbatschow.

Diesseits und jenseits der Berliner Mauer

Cóndor-Autor Arne Dettmann erinnert sich an seine ganz persönlichen Erlebnisse mit der DDR – an finstere Grenzpolizisten, selbst gemachte Waffeln und viel Herzlichkeit.

Die Wende im Osten

Am 1. September wählen die zwei ostdeutschen Bundesländer Brandenburg und Sachsen neue Landtage – in beiden könnte die AfD stärkste Kraft werden.
- Werbung -

Mehr Lesen

Historisches Fußballspiel vor 30 Jahren

Nach Mauerfall führte Matthias Sammer DDR-Mannschaft zum Sieg 12. September 1990: Kapitán Matthias Sammer (Mitte) führt die DDR-Fußballnationalmannschaft...

Constanza García – Studentin der Wirtschaftswissenschaften in Basel

«Alles hängt irgendwie mit der Wirtschaft zusammen» Von Nicole Erler Der...

Die drei Antonios – Verschwörer der ersten Stunde

Chilenische Unabhängigkeitskämpfer im 18. Jahrhundert Von Walter Krumbach José Antonio de Rojas, in dessen Haus...

«Das Herzstück waren die Interviews mit unseren achtzehn Zeitzeugen»

40 Schüler der DS Santiago beim Wettbewerb «Erinnern für die Gegenwart» Wolfgang Veller, Oberstufenkoordinator der Abiturklassen der DS...