Schlagwort: LBI

LBI Jochen Fritz

Vom Flachland in die Berge

Dr. Jochen Fritz, Leiter des Lehrerbildungsinstituts (LBI)   Seit August ist Dr. Jochen Fritz neuer Leiter des Lehrerbildungsinstituts (LBI). Der gebürtige Kölner war zuletzt stellvertretender Schulleiter einer Abendschule in Hamburg, bevor er mit seiner Partnerin nach Chile kam. Ein wenig hat er das Land schon bereist.

«Deutschlehrer braucht das Land!»

Anfang August wurde der bisherige Leiter des Lehrerbildungsinstitutes (LBI), Dr. Alban Schraut, ausgezeichnet sowie feierlich verabschiedet und gleichzeitig sein Nachfolger, Dr. Jochen Fritz, begrüßt. Die ersten Absolventen der Escuela de Pedagogías en Alemán erhielten ihre universitären Lehrbefähigungen. Somit gab es verschiedene Gründe zu feiern.

LBI verleiht Wilhelm von Humboldt Medaille an Dr. Walter Eckel

Einmal pro Studienjahr verleiht das LBI eine Wilhelm-von-Humboldt-Medaille an eine Persönlichkeit, die sich in besonderer Weise um das LBI verdient gemacht hat. Der LBI-Hochschulrat und die LBI-Leitung entschieden sich, dieses Jahr Dr. Walter Eckel, den Geschäftsführenden Direktor des Heidelberg Center Lateinamerika», Exzellenzzentrum in Forschung und Lehre der Universität Heidelberg in […]

Treffen der Partnerhochschule PH Kärnten mit österreichischer Botschafterin

Seit vorigem Jahr besteht eine intensive Partnerschaft zwischen dem Deutschen Lehrerbildungsinstitut (LBI) Wilhelm von Humboldt und der Pädagogischen Hochschule Kärnten. In diesem Semester weilten bereits drei österreichische Studierende aus Österreich am LBI, zwei zum Kurzzeitpraktikum, eine gar ein ganzes Studiensemester lang. Die Verantwortliche für den Austausch und Leiterin der Servicestelle […]