Schlagwort: Hamburg

Der Hafen von Valparaíso: Der Handel mit Chile ist in diesem Jahr Kernthema auf dem Lateinamerika Tag in Hamburg.
Wirtschaft

Lateinamerika Tag 2018 in Hamburg – Interview mit Christoph Schmitt, Geschäftsführer Lateinamerika Verein

Auf dem 69. Lateinamerika-Tag 2018 am 11. und 12. Oktober in Hamburg werden Experten über Handelsbündnisse und die wirtschaftlichen Beziehungen zu Lateinamerika diskutieren. Die Organisatoren – der Lateinamerika Verein und die Handelskammer Hamburg – haben den chilenischen Staatspräsidenten Sebastián Piñera als Ehrengast eingeladen. Mit dem Geschäftsführer des Lateinamerika Vereins, Christoph Schmitt, führte Cóndor-Chefredakteur Arne Dettmann ein Interview.

Die Nordheide vor den Toren Hamburgs
Gemeinschaft

Die Nordheide vor den Toren Hamburgs

Die Mayordomos Peter Schömann und Marion geb. Wendt mit ihren Töchtern Annika und Maike hatten in den hohen Norden eingeladen und, siehe da, trotz der großen Entfernung für die meisten kamen 110 Gäste, davon allein 20 Kinder unter 12 Jahren. Das war für den Freundeskreis Chilenischer Burschenschaften in Deutschland (FCBD) Rekord, zumindest in den vergangenen zehn Jahren.

Nee to de Olympiabewarven*
Cóndor-Gezwitscher

Nee to de Olympiabewarven*

*(Nein zur Olympia-Bewerbung) Liebe Cóndor-Leser, am vergangenen Sonntag haben die Hamburger per Volksentscheid abgestimmt: Ihre Hansestadt soll sich nicht um die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2024 bewerben (siehe Artikel Seite 1 in dieser Ausgabe). Werden die Gegner nach den Gründen für ihre Ablehnung gefragt, so sticht vor allem der Widerstand […]