Schlagwort: Berlin

Albert Einstein in seinem Arbeitszimmer in der Haberlandstraße 5 im Bayerischen Viertel in Berlin-Schöneberg.
Geschichte

Genial, gemein und Pazifist

2015 war auch 100 Jahre Relativitätstheorie, mit der Einstein die vielleicht größte Einzelleistung in der Geschichte der modernen Wissenschaft vollbracht hat. Seitdem ist auch die Zahl der Bücher über ihn fast unüberschaubar geworden. Jetzt ist noch eines dazu gekommen. Berlin (dpa) – Albert Einstein war genial, gemein und pazifistisch. Als […]

«Man braucht immer jemanden, der einen leitet»
Porträt

Chilenischer Tenor behauptet sich in Berlin

Seit 2012 ist er festes Ensemblemitglied der Deutschen Oper Berlin. Diese – besonders für junge Sänger – hochbegehrte Stellung erhielt der sympathische Chilene, nachdem er in den letzten Jahren wiederholt seine Begabung unter Beweis stellen konnte. Wie kommt ein junger, unbekannter südamerikanischer Sänger an eine der großen europäischen Opernbühnen und […]

Schrecken des Krieges
Geschichte

Schrecken des Krieges

Hier endete offiziell der Zweite Weltkrieg: Im Deutsch-Russischen Museum in Berlin ist Geschichte hautnah zu besichtigen. Eine neue Ausstellung erspart den Besuchern den Horror des Krieges nicht. Berlin (dpa) – «Ruhm dem Großen Krieg» steht in kyrillischer Schrift über der Eingangshalle in der Villa in Berlin-Karlshorst. Den Krieg, den der […]