2 C
Santiago
27.8 C
Berlin
martes, 11. agosto 2020
Etiquetas Atacama

Tag: Atacama

Chiu-Chiu: Eine der ältesten Kirchen Chiles

Auf der Plaza des Dorfes San Francisco de Chiu Chiu steht es in Stein gemetzelt: Die atacamenische Kultur ist bereits 3.000 vor Christi entstanden und hat sich über Gebiete ausgebreitet, die heute Chile, Argentinien, Peru und Bolivien heißen. Der Stein steht dem Eingang zur Kirche gegenüber, als wollte er trotzig sagen: Wir waren schon lange da, bevor die spanischen Eroberer hier ihre Gotteshäuser errichteten.

Christina Hoehmann – Architektin und Designerin

Im Kulturzentrum des Palacio de La Moneda ist zurzeit die sogenannte Aymara-Lampe ausgestellt. Es ist eine für das Esszimmer bestimmte Deckenlampe. Das Design und die Gestaltung sind von Christina Hoehmann.
- Werbung -

Mehr Lesen

Adolph Wilckens – Jahre der Freuden und Leiden eines Schulmeisters in Chile (Teil 2)

Von Dietrich Angerstein Adolph Wilckens (im Vordergrund) im Kreis seiner Kollegen im Ferienheim in Limache im Jahr 1925

Kennen Sie La Unión?

Anlässlich des 165-jährigen Bestehens der Deutschen Schule La Unión Am 19. August 1959 veröffentlichte der Cóndor den folgenden Text,...

Dr. José Miguel Müller – Arzt aus Leidenschaft und Segen für viele Familien

Portät: Dr. José Miguel Müller, Kinderneurochirurg Das Leben von Dr. José Miguel Müller ist ausgefüllt: Er hat seine Berufung...

«120 Tage Quarantäne – eine echte Herausforderung mit Kindern»

Erst war es ein bisschen wie Urlaub, auf die Dauer aber nicht einfach. Familien mit Kindern machten die Erfahrung, dass man sich...