Empfehlenswerte Klassikeinspielungen – Juni 2018

Zusammenstellung: Walter Krumbach

 

Sergei Rachmaninow: Konzert für Klavier Nr. 2 c-Moll op. 18, Études-Tableaux op. 23, Prélude cis-Moll op. 3 Nr. 2

Hélène Grimaud, Klavier und das Philharmonia Orchestra/Vladimir Ashkenazy

Erato, 1 Vinyl.

Erscheint am 8. Juni 2018.

Neuveröffentlichung auf Vinyl der herausragenden Einspielung aus dem Jahr 2001.

 

Joseph Haydn: Konzert für Cello Nr. 1 C-Dur, Hob. VIIb: 1; Luigi Boccherini: Konzert für Cello Nr. 9 B-Dur, G 482

Jacqueline du Pré, Cello und das English Chamber Orchestra/Daniel Barenboim

Warner Classics, 1 Vinyl.

Erscheint am 8. Juni 2018.

Die früh verstorbene Jahrhundertcellistin (1945-1987) spielt wie gewohnt leidenschaftlich-passioniert, wobei eine überaus farbige Darstellung entsteht. Cellofreunde, zugreifen!

 

Franz Schubert: Große Sinfonie in C-Dur D 944

KlangVerwaltung/Enoch zu Guttenberg

Farao Classics, 1 SACD.

Erscheint am 15. Juni 2018.

Eine moderne, packende Lesart des großen Schubert-Werks, die von sich reden machen wird, wie Kenner verlauten ließen. Die Aufnahme wurde im November 2015 eingespielt.

 

Art of the Trumpet

Edward Carroll, Trompete; Edward Brewer, Orgel und das New York Trumpet Ensemble

MMG, 1 CD.

Erscheint am 15. Juni 2018.

Neuauflage der Einspielung aus dem Jahr 1981. Edward Carroll und das New York Trumpet Ensemble sind auf ihrem Gebiet Top-Musiker. Die Werke von Jean Joseph Mouret, Heinrich von Biber, Giovanni Gabrieli, Giorolamo Frescobaldi u. a. erklingen in all ihrer Pracht. Barockmusik auf höchstem Niveau, glanzvoll dargeboten.

 

Ludwig Güttler – Edition Europa

Ludwig Güttler, Trompete mit versch. Orchestern und Dirigenten

Berlin Classics, 4 CDs.

Erscheint am 22. Juni 2018.

Kurz vor seinem 75. Geburtstag bietet der deutsche Trompetenvirtuose eine Auswahl seiner Lieblingsaufnahmen an. Die Box enthält u. a. Stücke von Meistern wie Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Georg Philipp Telemann, Johann Baptist Neruda, Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Antonín Dvořák.

 

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.