Schmausen wie eine Königin

Rincon de Toledo 22
Rincón de Toledo

Der Stadtteil La Reina ist eher als ruhigeres Wohnviertel bekannt. Dennoch ziehen hier einige gastronomische Magnete besonders zu den Wochenenden gleich scharenweise Besucher an. So hat es das peruanische Restaurant Lima Limón (Príncipe de Gales 7218) nicht nötig, Reservierungen anzunehmen. Wer zuerst kommt, der speist zuerst. Kleiner Tipp: Kurz vor 13 Uhr erscheinen, dann ist die Warteschlange noch nicht so lang. Ein wenig Geduld lohnt sich, denn Fisch und Meeresfrüchte werden einfach exquisit zubereitet. Der Service ist zudem ausgezeichnet.
Wer zu spät kommt, der weicht auf die peruanische Alternative Misky Mikuy (Monseñor Edwards 1739, Tel.: 22 77 25 74) aus. Auch hier werden lukullische Gaumenfreuden serviert, wobei einem schon beim Lesen der Speisekarte das Wasser im Mund zusammenläuft.
Einen Katzensprung entfernt befindet sich das Restaurant Element (Monseñor Edwards 1636, Tel.: 28 80 09 36), das mit patagonischen Leckereien aufwartet, zum Beispiel Merluza austral (Seehecht) und Cordero (Lamm). Für das Auge reizvoll ist zudem das rustikal-hölzerne Design der Inneneinrichtung.
Wer´s lieber chinesisch mag, der macht sich auf zum China Village (Salvador Izquierdo 1757, Tel.: 22 77 74 99). Die Wochenendbeilage vom Mercurio lobte kürzlich die Fischspezialitäten in höchsten Tönen – der Cóndor testete die Peking-Ente und meint: noch besser!
Spanien hat zwar bei dieser WM nichts Großartiges geleistet, doch die Küche bleibt natürlich davon völlig unberührt. Im Rincón de Toledo (Príncipe de Gales 6560, Tel.: 24 03 83 69) können herzhafte Tortilla, Pulpo a la Gallega und der Klassiker Gambas al Ajillo gekostet werden.
Chilenische Patrioten wollen sicherlich nach einem Sieg gegen Brasilien glücklich anstoßen, und zwar im La Copa Feliz (Echeñique 6315, Tel.: 22 26 24 00). Das Restaurant im Landhausstil ist gemütlich, das Angebot der Speisekarte überschaubar, doch dafür schmeckte die chilenische Küche noch nie so fein und vorzüglich. In diesem Sinne: Guten Appetit!

Arne Dettmann

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*