«Der andere Ort»

DSC_1702

Von Karla Berndt

Im Jahr 1973 eröffnet Emilio Peschiera in Lima das Restaurant «El Otro Sitio», auf Deutsch: «Der andere Ort». Und tatsächlich an einem anderen Ort, nämlich in Santiago, empfängt das beliebte Restaurant seit Ende der 80er Jahre seine Gäste. Peschiera ist daher zweifellos Pionier und wichtiger Wegbereiter für die Anerkennung und Beliebtheit der Küche seines Heimatlandes in Chile.

Seit nunmehr fast 30 Jahren bietet der Chef und Unternehmer hier Spezialitäten der unterschiedlichen Regionen Perus mit dem Konzept, Gastronomie und Kultur zu fusionieren. Zunächst ist da der Standort im Stadtteil Bellvista, später erfolgen der Umzug nach Borde Río sowie die Eröffnung weiterer Filialen im Parque Arauco und im Mirador Alto Las Condes. 

Für den Monat Juli hat Peschiera sich nun etwas Besonderes ausgedacht: Neben den Zubereitungen der traditionellen Speisekarte empfiehlt er während der kommenden vier Wochen einige Extras, die sowohl Stammkunden als auch Einsteigern ganz sicher munden werden.

Congrio a la Norteña (Seeaal nach Art des Nordens)
Seeaal – nach Wunsch auch Zackenbarsch (mero) – auf dem Blech gegart, dazu geröstete Meeresfrüchte und Maisauflauf ($ 13.500).

Filete de pescado crocante (Knuspriges Fischfilet)
Panierter Fisch mit Krabben, gewürzt mit gelben Pfefferschoten, auf knackigem Spinat mit Rotweinreduktion und süß-saurer Schalottensauce ($ 12.500).

Salmón con salsa de Rocoto (Lachs mit Rocoto-Sauce)
Gegrillter Lachs im Kartoffel-Parmesan-Mantel auf Rocoto-Sauce. Um der scharfen Chili-Art Frische entgegen zu setzen, wird dazu frischer, grüner Salat gereicht ($ 12.500).

Camarón Costanera (Krabben «Seepromenade»)
In feines Hühnerfilet gehüllte Krabben auf Zwiebelringen mit Tamarinden-Sauce ($ 9.900).

Filete con Centolla (Filet mit Königskrabbe)
Gegrilltres Filet auf Pesto-Sauce mit in Butter geschwenkter Königskrabbe und ausgebackenen Kartoffelspänen ($ 15.800).

Wenn Sie zu einem dieser Gerichte eine Flasche des Weingutes Viu Manent ordern, bekommen Sie diese mit 25 Prozent Rabatt. Damit steht einer Verkostung der Empfehlungen von Don Emilio nichts mehr im Weg. Achtung – nur bis Ende Juli!

Die «anderen Orte» in Santiago:

El Otro Sitio Borde Rio
Av. San Jose María Escrivá de Balaguer 6400, Local 2- Vitacura
Tel.+562 2218 0105
E-Mail: eosborderio@elotrositio.cl

El Otro Sitio Parque Arauco
Av. Kennedy 5413, local 368 –  Las Condes
Tel.: +562 2220 5800
E-Mail: eosparquearauco@elotrositio.cl

El Otro Sitio Alto Las Condes
Av. Kennedy 9001, local 3260 – Las Condes
Tel: +562 2954 3600
E-Mail: eosaltolascondes@elotrositio.cl

Im Internet: www.elotrositio.cl
www.facebook.com/elotrositiorestaurant

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*