Other News

Wolfgang Köstinger ist der österreichische Wirtschaftsdelegierte in Santiago: «Ich glaube, dass es in Chile, was Umwelt anbelangt, noch einiges zu tun gibt»
Porträt

Vier Posten, vier Kontinente

Seit Mitte Juli übt er den Posten des stellvertretenden österreichischen Wirtschaftsdelegierten in Santiago aus. Das ist für Wolfgang Köstinger, Jahrgang 1978, bereits die dritte Auslandsbestimmung seiner Laufbahn. «Es ist das erste Mal, dass ich in Südamerika bin», erzählt er, «allerdings habe ich durch meinen Spanienaufenthalt die Sprachkenntnisse erworben, die nötig […]

Max Planck und seine Quantentheorie
Geschichte

Max Planck und seine Quantentheorie

Das Atommodell, die Entdeckung des Penicillins, die Entschlüsselung des Erbguts: All diese Meilensteine waren nicht nur riesige Fortschritte in der Wissenschaft, sondern hatten auch für das Leben der Menschheit eine große Bedeutung. Der Cóndor stellt diejenigen vor, die diese Fortschritte möglich gemacht haben. Es ist der 14. Dezember 1900. Emil […]

Auf den Spuren der eigenen Wurzeln
Porträt

Auf den Spuren der eigenen Wurzeln

Francisca Kirsten Rettich-Böttcher lautet der vollständige Name der 26-jährigen Studentin. Lange blonde Haare und blaue Augen: Rein äußerlich wirkt die junge Frau wie eine Deutsche. «Niemand aus meiner Familie kann richtig deutsch sprechen», erklärt sie, «auch ich kann nur wenige Wörter.» Ihre Familie ist chilenisch, und so fühlt sie sich […]

Fragen über Fragen
Cóndor-Gezwitscher

Fragen über Fragen

Liebe Cóndor-Leser,   gehören Sie auch zu den Menschen, die sich manchmal etwas fragen? Zum Beispiel, warum just, wenn Sie gerade dringend Bargeld brauchen, alle drei Bankautomaten in der näheren Umgebung entweder das Schild «Sin dinero» oder den Hinweis «Fuera de servicio» tragen? Oder warum es gerade an der Supermarktkasse, […]

Fahnenträger der Militärschule, Leutnant Bruno Siebert Held, rechte Eskorte, Fähnrich Richard Quaas Bornscheuer, bei der Militärparade 1957.
Geschichte

Pioniere der Militärreform

Eine kritische Analyse des Pazifik-Krieges (1879-1884), durch hochrangige Offiziere der chilenischen Armee durchgeführt, leitete zu dem Schluss, dass der siegreiche Ausgang für Chile eher auf den Mut der chilenischen Soldaten auf den Schlachtfeldern als auf die angewandten Strategien und Taktiken zurückzuführen sei. Im Verlauf des Krieges hatte Bismarck zweimal Eingriffe […]

Hamburger Jung auf großer Fahrt
Porträt

Hamburger Jung auf großer Fahrt

Eigentlich sollte es nur ein dreiwöchiger Urlaub in Chile sein. Mittlerweile sind daraus 27 Jahre geworden. Der Hamburger Carsten von Holt gründete in Santiago nicht nur eine Schifffahrtsagentur, sondern auch eine Familie. Ganz gleich, ob man nun an reine Zufälle glaubt oder im Gegenteil der Meinung ist, das Leben bestünde […]

Eingeengt in Korsett und Krinoline
Geschichte

Eingeengt in Korsett und Krinoline

Autor und Nobelpreisträger George Bernard Shaw verglich das Leben eines jungen Mädchens noch um 1900 mit einem Gefängnisaufenthalt: «Home is the girl`s prison.» Im viktorianischen Zeitalter saß mit Queen Victoria zwar eine Frau auf dem Thron des britischen Imperiums. das änderte aber nichts an der Tatsache, dass ihre Geschlechtsgenossinnen keinen […]