Ernährung auf Zellebene – Gesundheit auf die natürlichste Art

Claudia Gaedecke und Miguel Valdés

Es begann während einer Pilgerfahrt zum Heiligen Land. Miguel Valdés bereiste die biblischen Stätten, um «Moses und Jesus Erdenweg zu verfolgen». In Jerusalem hatte er zufällig Gelegenheit, die Fitline-Produkte aus Deutschland kennenzulernen und zu probieren.

Von Walter Krumbach

Einige Teilnehmer der Reisegruppe waren ebenso wie er von den Erzeugnissen beeindruckt, weshalb sie ihm nahelegten, sie nach Chile einzuführen. Da er sich damals bereits mit dem Import von Fitness-Nahrungsmitteln befasste, machte der Vorschlag Sinn. Valdés, gestärkt durch tiefgreifende geistige Erfahrungen – er hatte den Berg Sinai bestiegen und sich im Fluss Jordan taufen lassen – ging nach seiner Rückkehr nach Chile mit besonderer Kraft und Begeisterung an das Projekt heran. Hier musste er enttäuscht feststellen, dass die Planung der deutschen Firma nicht vorsah, ihre Waren nach Chile zu exportieren. In Südamerika stand Brasilien für die Fitline-Leute an vorderster Stelle.

Der Unternehmer gab sich jedoch nicht geschlagen. Mit seiner 20-jährigen Erfahrung auf dem Gebiet der gesunden Ernährung war er sich darüber im Klaren, dass Fitline einzigartig war: «Es gibt außer diesem kein Ergänzungsnahrungsmittel, das keinen Verdauungsprozess verursacht, eine maximale Immunität garantiert und von einem Tag zum anderen eine außerordentliche Lebensqualität gewährleistet».

Valdés und sein Geschäftspartner kontaktierten mögliche Kunden und hatten dabei auf Anhieb Erfolg. Was nun kam, hätte Stoff für einen Roman hergegeben. Mit dem Rückhalt der inländischen Interessenten und seiner eigenen Beharrlichkeit glückte es ihm nach zwei Jahren mühevoller Arbeit, sämtlichen Bedingungen, die der Hersteller stellte, gerecht zu werden und seine Abnehmer regelmäßig zu beliefern.

Energie für das Wohlbefinden

Was ist an den PM-International-Fitline-Erzeugnissen so außerordentlich, dass ein Importeur aus Chile Schlange stehen muss, um überhaupt an sie herankommen zu können? Im Vergleich zu den üblichen Nahrungsmitteln, von denen der Organismus etwa 15 bis 20 Prozent absorbiert, nutzt er diese Produkte vollends, also 100 Prozent. «Nichts geht verloren, alles erreicht unsere Zellen», unterstreicht Claudia Gaedecke, die als begeisterte Nutzerin ebenfalls in das Geschäft der Fitline-Produkte eingestiegen ist. «Man fühlt die Energie, das Wohlbefinden. Der Organismus wird neu reguliert. Ich selbst verzichte vollends auf Medikamente, seit ich sie einnehme.»

Das Produkt wurde zu Beginn der 1990er Jahre von 18 namhaften deutschen Wissenschaftlern entwickelt. Ihre Zielsetzung war, sagt Miguel Valdés, «alles, was der Körper braucht, den Zellen zuzuführen». Daher kommt die Begriffsbestimmung «Ernährung auf der Zellebene». Es fördert dazu alkalische pH-Werte, ist laktose-, gluten- und zuckerfrei. Zöliakier und Diabetiker können es somit risikofrei einnehmen. Die Herkunft ist rein vegetarisch. Die Vertreter unterstreichen: «Die PM-International-Fitline-Erzeugnisse sind keine Arznei. Der Nutzer nimmt sie als Präventivnahrungsmittel ein und stärkt somit seine Gesundheit.»

Nahrungsmittel-Packungen mit genau einkalkulierten Mengen zum Einnehmen

Die Produkte werden in praktischen Schachteln geliefert, die je 30 Packungen enthalten. Der Kunde erwirbt in der Regel einmal im Monat die für diesen Zeitraum nötigen Dosen. Jede Packung löst er in einem Glas Wasser auf und trinkt sie vor dem Frühstück beziehungsweise während des Abendessens aus. Claudia Gaedecke: «Die Dosen sind genau einkalkuliert worden. Aus dem Grunde müssen einige Packungen vormittags und andere abends eingenommen werden. Somit ist die Ernährung perfekt, denn der Körper erhält alles, was er benötigt, in jedem spezifischen Fall seinen Mängeln entsprechend».

Die Nahrungsergänzungsmittel wirken bereits nac h wenigen Tagen, versichern Gaedecke und Valdés. Die Kost reguliert unzählige Funktionen des Organismus, Körper und Geist entspannen sich und ein allgemeines Wohlbefinden tut sich kund. Da darf man fragen: Wenn das Mittel derart wirksam ist, wie hoch ist sein Preis, kann es sich ein jeder Sterblicher leisten?

Die Importeure bejahen die Frage entschieden: Da die PM-Fitline-Produkte aufs Ganze gehen, das heißt, «alles, was der Körper braucht» enthalten und zu 100 Prozent vom Organismus aufgezehrt werden, sind sie im Vergleich preiswerter, als wenn man sich zum Beispiel verschiedene Vitamine in der Apotheke holte, die zudem nicht annähernd zum maximalen Prozentsatz genutzt werden könnten.

Dazu besteht außerdem noch die Möglichkeit, die Produkte umsonst zu erhalten: PM-International gibt jedem Kunden die Gelegenheit, als unabhängiger Vertreter zu arbeiten. Sei er (oder sie) Student, Arbeiter, Arzt, Beamter, Rentner oder Hausfrau, ist er frei, zu entscheiden, wieviel Zeit und Energie er dieser Tätigkeit zuwendet. Dabei ist er sein eigener Chef – wenn das kein Ansporn ist, einzusteigen?.

PM-International-Fitline, Kontakt und Bestellungen im Inland:
claudia@fitlinepm.cl,  40046672.well24.com, Telefon 56993359258. 

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.