Wer hat Infos zur Plaza de Valdivia?

Das Anwandter-Museum in Calau will eine weitere Schautafel gestalten. Dazu liegt das historische Bild vom «Plaza de Valdivia» um 1879 vor. Doch Bemühungen, darüber etwas mehr herauszubekommen – auch zu der Apotheke, die Carl Anwandter und später sein Sohn wohl betrieben haben – verliefen bisher ergebnislos.

Daher nun die Anfrage:

Existiert diese Apotheke heute noch? Und handelt es sich tatsächlich um den zentralen Platz, auf dem Carl Anwandter seine erste Apotheke eröffnet hat? Gibt es vielleicht ein historisches Foto von dieser Apotheke oder ein aktuelles?

Das Museum hofft, dass sich vielleicht ein Cóndor-Leser meldet und bei den Recherchen unterstützend eingreift, erklärt Stephan Uhlig in seiner Nachricht aus Calau. «Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn Sie uns hier weiterhelfen könnten. Schließlich sollen die Informationen auf unseren Tafeln im Museum auch stimmen. Ich bedanke mich für Ihre Mühe und hoffe auf baldige Nachrichten.»

 

Kontakt: Stephan Uhlig, E-Mail: stephan-uhlig@gmx.de

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*