Ein neues Wandbild schmückt unsere Schule

Deutsche Schule Santiago kreativ

DS Santiago Wandbild
Ein neues Wandbild ziert die Deutsche Schule Santiago.

Der Schülerbeirat (hier ist besonders das Kulturkomitee hervorzuheben) präsentierte am Montag, den 5. Dezember das Wandbild «125 Jahre Deutsche Schule Santiago».  Ermöglicht wurde das Projekt durch die Finanzierung des Elternbeirats und Vitajoven (Gemeindeverwaltung Vitacura).

Im Rahmen der Einweihungsfeier luden Tamara Kowoll und Antonia Lobo (Leiterinnen des Projektes und des Kulturkomitees) Victoria Rozas und Sofía Wagner (künstlerische Leiterinnen) dazu ein, von ihrer Erfahrung zu berichten: Sie erzählten, wie das Projekt entstanden ist, und welche Bedeutung die einzelnen Elemente des Bildes haben. Darüber hinaus wurden weitere Künstler erwähnt, die an dem Werk beteiligt waren sowie die Fachleiterin Kunst, Claudia Schlegel, die die Schüler tatkräftig unterstützte.

Der Schülerbeirat nutzte ferner die Gelegenheit, sich bei der Lehrerin Karina Sanhueza zu bedanken, die dem Schülerbeirat beratend zur Seite stand, und ging auf die einzelnen Komitees, die sich insgesamt aus mehr als 100 Schülern (7. – 12. Klasse) zusammensetzen, ein: Komitee Alianzas, Kommunikation, Soziales, Sport, Veranstaltungen, Umwelt und Kultur.

Wir beglückwünschen den Schülerbeirat zu allen in diesem Jahr durchgeführten Aktivitäten!

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*