Vorlesewettbewerb an der DS Temuco

Am 21. Juni fand an der Deutschen Schule Temuco der Regionale Vorlesewettbewerb statt, der jedes Jahr vom Verein deutschsprachiger Lehrer in Chile (VdLiCh) organisiert wird. Ziel ist das Interesse der Schüler am Lesen zu wecken und zu pflegen und somit auch die deutsche Sprache zu fördern. Es traten Schülerinnen und Schüler aus den Deutschen Schulen Concepción, Chillán, Los Angeles und Temuco an (Region 3).

Sieger des diesjährigen Wettbewerbs sind folgende Schüler:

5./6. Klasse:

Fremdsprachler:             Francisca Venegas, DS Temuco

Ergänzungssprachler:    Antonia Thiers, DS Temuco

Muttersprachler:             Milena Hornig, DS Concepción

7./8. Klasse:

Fremdsprachler:            Josefa Hidalgo, DS Temuco

Ergänzungssprachler:   Sofía Briseño, DS Concepción

Muttersprachler:            Alexander Stempel, DS Chillán

9./10. Klasse:

Fremdsprachler:           Tomás Moya, DS Concepción

Ergänzungssprachler:  Anne Cadi, DS Temuco

Muttersprachler:          Alejandro Garcés, DS Concepción

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern und wünschen ihnen viel Erfolg beim Landesfinale in Frutillar im November.

 

DS Temuco

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*