Innovation im Erziehungsmodell

Mitglieder im Schulausschuss

 

Santiago (ade) – In der Sociedad Teuto-Chilena de Educación sind zurzeit 18 deutsche Schulen Mitglied. Darunter befinden sich fünf so genannte Schulbeihilfeschulen: DS Valparaíso, DS Santiago, DS Sankt Thomas Morus, DS Concepción und DS Valdivia. Diese Einrichtungen werden von der bundesdeutschen Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) personell, materiell und finanziell gefördert. Deutschland entsendet den Schulleiter und mehrere Lehrer. Diese Schulen lehren nicht nur die Sprache, sondern auch andere Fächer auf Deutsch.

Zu den 13 Sprachbeihilfeschule zählen: DS La Serena, DS San Felipe, DS Santa Ursula, DS Chillán, DS Los Ángeles, DS Temuco, DS Villarrica, DS La Unión, DS Osorno, DS Frutillar, DS Puerto Varas, DS Puerto Montt und DS Punta Arenas. Sie werden von der Zfa durch finanzielle Zuwendungen gefördert. An diesen Schulen wird Deutsch als Fach unterrichtet.

Der Schulausschuss hat sein Büro in der Straße Nuestra Señora del Rosario 1120, Vitacura, Santiago. Kontakt: Verónica Tapia von Zerner; Telefon 02-24 49 08 02; E-Mail: veronica.tapia@dschile.cl; Internet: www.dschile.cl

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.