Goethe-Institut Santiago

Lesung zu Ehren Dürrenmatts

Am 5. Januar diesen Jahres wäre Friedrich Dürrenmatt 92 Jahre alt geworden. Die Bibliothek des Goethe-Instituts in Zusammenarbeit mit der schweizerischen Botschaft möchte mit einer Lesung den ausgezeichneten Autor und seine Werken ehren. Es werden aus den Büchern «Der Verdacht», «Der Besuch der alten Dame» und «Die Physiker» gelesen. Im Anschluss der Lesung offeriert Ihnen die Schweizer Botschaft einen «Vin d’honneur». Wir freuen uns, Sie am 12. August um 19:30 Uhr im Foyer des Goethe-Instituts, Avenida Holanda 100, Providencia, begrüßen zu dürfen. Anmeldung telefonisch bitte unter 02-29 52 80 50 oder per E-Mail:  bl@santiago.goethe.org

 

 

Gesellschaftsspiele zur Ausleihe

Vier neu erschienene Brettspiele, die der Ravensburger Verlag uns geschenkt hat, können nun für zwei Wochen ausgeliehen werden. «Labyrinth Deutschland», «Vier gewinnt», «Schnappt Hubi» und «Make ´N´ Break» heißen die Spiele und sind für Kinder ab vier Jahren konzipiert. «Gesellschaftsspiele sind trotz großer Konkurrenz durch Computer und Fernsehen sehr beliebt bei unseren Lesern in Santiago», erklärt Alexander Schultheis, Bibliotheksleiter im Goethe-Institut.

 

 

Deutsche Bücher auf Spanisch

Gerade haben wir neue Übersetzungen vom Deutschen ins Spanische bekommen. Die Werke lauten: «El Lector» von Bernhard Schlink, «Muerte aparente en el pensar» von Peter Sloterdijk und « En tiempos de luz mengunate» von Eugen Ruge.

Print Friendly

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*