Fliegender Wechsel beim Staffellauf

In die Vorbereitungen des Sportfestes Karsten Brodersen waren viele Schülerinnen und Schüler eingebunden. So beteiligten sich einige zum Beispiel daran, für die verschiedenen Leichtathletik-Disziplinen Logos zu schaffen. Ausgewählt wurden die Arbeiten von Christof Kullak, Schüler der Klasse 2 D. Er verwandelte den Adler des Logos der Deutschen Schule Santiago in eine Comicfigur, die zum Kugelstoßen, Speerwerfen, Staffel- und Hürdenlauf, Hoch- und Weitsprung antritt.

4110_p12

Cóndor: Wie hast du die Logos gemacht?
Christof Kullak: Das Zeichnen dieser Adler war nicht schwierig. Ich brauchte nur Papier, Buntstifte und einen sehr feinen Tintenstift. Mit den Buntstiften habe ich vorgezeichnet und dann habe ich die Bilder mit Tinte ausgemalt. Die Form des Adlers kann ich auswendig.

Bist du auch beim Sportfest dabei?
Aber natürlich. Jedoch nicht als Leichtathlet. Ich werde einen der Verkaufsstände bedienen, die beim Sportfest aufgebaut werden.

Christof Kullak
Christof Kullak

Welche anderen Hobbys hast du außer Grafik-Design?
Meine Hobbys sind Kampfsportarten wie Karate. Ich bin auch beim Schwimmen gut, Bergsteigen und Fahrradfahren.

Interview: Petra Wilken

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*