Dirndlkleider und Krachlederne auf Bestellung

Deutsche Trachten – von Maggie Haye in Santiago gefertigt.
Deutsche Trachten – von Maggie Haye in Santiago gefertigt.

Von Walter Krumbach

Es begann 2010 während des Oktoberfestes im Manquehue-Sportverein. Maggie Haye eröffnete einen Messestand, in dem sie deutsche Trachten anbot. Der Erfolg war durchschlagend, sodass sie sich für das darauffolgende Jahr zeitig vorbereitete: «Ich habe gute Näherinnen», überlegte sie, und setzte mit ihnen ihr Projekt in die Tat um. Sie entwarf Dirndlkleider und Lederhosen in verschiedenen Größen, ließ sie schneidern und, wie erhofft, blieb der Erfolg nicht aus.
Seitdem ist sie bei drei Oktoberfesten dabei gewesen, und ihr Geschäft ging «in crescendo», wie sie es ausdrückt, «danach hat man mich von Llanquihue aus eingeladen, um am Bierfest des dortigen Deutschen Vereins teilzunehmen». Maggies Produkte erwiesen sich als Treffer, der Verkauf lief wie erträumt.
Heute bietet sie außer den Kleidern und den Krachledernen auch bayerische Hüte an. Bestellungen erhält sie neuerdings nicht nur von Privatpersonen, sondern auch von Blaskapellen, die in Volkstrachten auftreten.

4136_p10c
Maggie Haye hat eine gewisse Anzahl Trachten auf Lager. Ihre Kunden können jedoch gezielt mit ihren Wünschen an sie herantreten, die selbstverständlich individuell maßgeschneidert angefertigt werden. Wer etwa eine ausgefallene Farbkombination haben will, ist bei Maggie genau richtig. Auf Facebook ist ihre Ware unter «Ropa Alemana» zu finden. Zahlreiche Fotos geben auf dem Netzwerk einen Einblick auf ihre Produkte und deren Qualität. Bestellungen nimmt sie per Mobiltelefon entgegen. Ihre Nummer lautet 79 47 32 43.

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*