Politik

Solarmodul auf einer Messe in Tokio: Japan leitet keine Energiewende ein.
Politik

Die Wende bleibt aus

Die Dreifach-Katastrophe aus Erdbeben, Tsunami und Atomunfall hatte Japans als drittgrößte Volkswirtschaft der Welt schwer getroffen. Viele Unternehmen haben sich erholt und orientieren sich neu. Eine Energiewende aber blieb aus – nicht trotz, sondern wegen Fukushima.

Der Regierungspalast La Moneda in Santiago: Chile gilt innerhalb Lateinamerikas als ein Land mit stark entwickelter Demokratie.
Politik

«Demokratie entsteht nicht von magischer Hand»

Seit 14 Jahren gehört Chile laut Demokratie-Index der Konrad-Adenauer-Stiftung zu den Ländern in Lateinamerika, in denen die demokratische Entwicklung am stärksten gefestigt ist. Das hat sich auch im Krisen- und Skandaljahr 2015 nicht geändert. Die CDU-nahe politische Stiftung stellte den Demokratie-Index IDD-LAT 2015 kürzlich in einer Konferenz unter dem Titel […]

AfD-Politikerin Beatrix von Storch
Politik

«Merkel geht nach Chile ins Exil»

Santiago (ade) – Die stellvertretende Bundessprecherin der eurokritischen Partei «Alternative für Deutschland» (AfD) Beatrix von Storch hat in einer prominenten Talkshow im deutschen Fernsehen mit einem Kommentar bei den Gästen für Verwirrung gesorgt. Die Abgeordnete des Europäischen Parlaments erklärte am Sonntagabend in der Sendung «Anne Will», dass es Gerüchte gebe, […]