Kultur

Musikwochen in Frutillar: Volle Konzertsäle ab dem ersten Tag – nach 50 Jahren Aufbauarbeit ist nun Erntezeit.
Kultur

50 Jahre Musikwochen in Frutillar

Den Auftakt der diesjährigen Musikwochen gab das kolumbianische Barockensemble Extempore. Vorweg, ein Lob seiner Programmgestaltung: Zu Beginn spielten sie europäische Meister, wie Vivaldi, de Fesch und Pachelbel, um nach der Pause mit Amerikanern beziehungsweise in Amerika ansässigen Komponisten wie Cascante, Zipoli und Zéspedes fortzufahren.