Gemeinschaft

Folgen des Klimawandels

Eisschmelze in Antarktis nicht mehr zu stoppen     In der Antarktis schmelzen riesige Eismassen. Forscher zeichnen in neuen Studien ein düsteres Bild für die Zukunft. Seattle/Berlin (dpa) – Gletscherschmelze mit Domino-Effekt: Der Zusammenbruch des Eisschildes in der Westantarktis ist neuen Studien zufolge wohl nicht mehr zu stoppen. Der Thwaites-Gletscher könnte […]

Erneuerung im Goethe-Zentrum Concepción

Nach dem Wechsel und der Modernisierung unserer Statuten und der dazugehörigen Neuwahl des Vorstandes haben wir diese schwierigen Etappen nun feierlich beendet. Nach einem Klavierkonzert (Alvaro Madariaga) in der lutherischen Kirche trafen sich der scheidende und neue Vorstand zum gemeinsamen Abendessen im Club Concepción. Vier der ausscheidenden langjährigen Vorstandsmitglieder wurden […]

Fabriken ohne Menschen

In der Autoindustrie sind Roboter längst alltäglich. Allmählich ersetzen die Maschinen menschliche Arbeit auch in anderen Branchen. Und irgendwann wohl gar in Krankenhäusern oder Pflegeheimen, sind Experten überzeugt. Frankfurt/Main (dpa) – Rasend schnell bewegen sich die Roboterarme und schweißen Stahlteile zu einer Achse zusammen. Ist eine Schweißnaht nicht perfekt, wird […]

Rudolfo Goyeneche erhält Wilhelm-von-Humboldt-Medaille

In einer Feierstunde verlieh das LBI am 21. Juni, dem Tag der jährlich stattfindenden LBI-Generalversammlung, die Wilhelm von Humboldt Medaille an Rudolfo Goyeneche. Nachdem der LBI-Vorstandsvorsitzende, Kurt Hellemann (DS Valdivia) die anwesenden Gäste von LBI und TEUTO sehr herzlich begrüßt hatte, würdigte LBI-Rektor Alban Schraut in seinem Geleitwort Rudolfo Goyeneche […]

Neubau eines Altenheims in Osorno

Santiago (pw) – In etwa einem Jahr wird das deutsche Altenheim Osorno (Hogar Alemán) in einen Neubau im Sektor Pilauco umziehen. Eine Kooperation zwischen dem Deutschen Hospitalverein Osorno und dem gleichnamigen Verein in Santiago machten die Investition von drei Milliarden Pesos möglich. Das neue Heim wird drei Stockwerke hoch sein […]

Studienreise von Bergbau-Experten

Mit dem Ziel, den wissenschaftlichen und technologischen Austausch im Bereich Bergbau und mineralische Rohstoffe zwischen Chile und Deutschland zu stärken, fand vor Kurzem eine Studienreise des Magisterstudiengangs Bergbaumanagement der Escuela de Negocios Mineros der Universidad Católica del Norte, Antofagasta, nach Deutschland statt. Die Delegation bestand aus 14 Ingenieurinnen und Ingenieuren, […]