Gemeinschaft

Drei Gipfel auf einen Streich

„Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“ – Goethes Vers trifft auch aufs Bergsteigen zu. Oftmals werden von Santiago aus weiter entfernte Täler angesteuert, während praktisch direkt vor der Haustür ebenfalls anspruchsvolle Touren zu haben sind. Zum Beispiel der Berg La Carpa. Mit dem Auto geht´s […]

«Ich liebe meine Wohnung»

Die Wohnungen sind geräumig und gemütlich, ideal um sich darin wohlzufühlen. Das Altenheim des Deutsch-Chilenischen Frauenwerks an der Straße Manquehue 1370, fast neben der Deutschen Klinik in Santiago, beherbergt um die 40 Senioren. Doch bald steht der Umzug bevor. Seit 18 Jahren lebt Hanna Krull dort und ist damit die […]

LBI-Arbeitskreis Bilingualität legt weitere Lern- und Lehrwerke vor

In einer kleinen Autorenfeierstunde übergab das LBI die didaktischen Lern- und Lehrwerke des Jahres 2014 der Öffentlichkeit.   Der freiwillig und ehrenamtlich arbeitende LBI-Arbeitskreis Bilingualität existiert seit 2009. Arbeiteten anfänglich Lehrer der Deutschen Sankt Thomas Morus Schule Santiago, der DS Frutillar, der Schweizer Schule Santiago und Dozenten des LBIs mit, […]

Studie: Der Yeti ist ein Bär

Ob Yeti oder Bigfoot: In verschiedenen Regionen der Welt glauben Menschen, haarige Affenmenschen gesichtet zu haben. Gibt es sie wirklich? Nach einer Untersuchung von Haaren sagen Genetiker: Nein. Oxford (dpa) – Der sagenumwobene Yeti aus dem Himalaya ist höchstwahrscheinlich ein Bär. Das zeigen genetische Untersuchungen von Haarproben. Auch andere, vermeintlich […]