Wirtschaft

Fels in der Brandung

Deutschlands Manager bleiben trotz der Börsenkrise in China zuversichtlich. Denn der deutsche Konjunkturmotor brummt. Das spült viel Geld in die öffentlichen Kassen und beschert dem Staat den höchsten jemals in einem ersten...

Politik

Rechtsextremismus in Deutschland

Merkel verurteilt Krawalle gegen Flüchtlinge

Bundeskanzlerin Merkel und der französische Präsident Hollande verurteilen rechte Krawalle gegen Flüchtlinge. Gemeinsam fordern sie aber auch, die Lasten in Europa zu verteilen. Berlin (dpa) – Bundeskanzlerin Angela Merkel...

Geschichte

Der Ruderverein Phoenix Valdivia

Rückblick auf über 100 Jahre Sportgeschichte

Der Phoenix-Sportverein Valdivia entstand durch den Zusammenschluss von drei Valdivianer Sporteinrichtungen: dem Rudererverein Phoenix, dem Rudererklub Valdivia und dem Deutschen Turnverein. In der Zeit nach 1850 pflegten die...

Gemeinschaft

Lehrerbildungsinstitut

Erste Sitzung am Campus LBI – Universidad de Talca

Nach dem Vertragsschluss vom 27. Juli hat sich Comité Directivo del Convenio (Codico) zum ersten Mal getroffen. Dieses Gremium besteht aus jeweils drei Personen der beiden Vertragspartner Universidad de Talca und LBI sowie einem...

Gastronomie

Restaurant La Estancia

Neuer Wind in Providencia

Von Karla Berndt Das Restaurant La Estancia hat eine lange Geschichte. Bereits vor drei Jahrzehnten machte es mit seinen gegrillten Fleisch- und Wurstspezialitäten von sich reden, damals auf dem Rost über glühender Holzkohle am...

Gemeinschaft

Claudia Guterl, General Manager von BASF Chile

Neue Formeln für die Führungsspitze

Das Unternehmen BASF feiert in diesem Jahr sein 150. Jubiläum. Im Mittelpunkt stehen zentrale Herausforderungen der menschlichen Entwicklung, zu deren nachhaltiger Lösung der führende Chemiekonzern aus Deutschland aktiv beiträgt....

Gemeinschaft

40 Jahre Versöhnungsgemeinde

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg

Am kommenden 27. September begeht die Versöhnungsgemeinde ihren 40. Geburtstag. Der runde Jahrestag wird jedoch schon im Voraus gefeiert, und der Festgottesdienst am letzten Septembersonntag soll somit den Höhepunkt des Jubiläums...

Magazin

Studie

4.000 Tote täglich in China durch hohe Luftverschmutzung

Tod durch Smog: Jedes Jahr sterben in China 1,6 Millionen Menschen an den Folgen der hohen Luftverschmutzung. Eine Lösung des verheerenden Problems könnte auch Chinas Anteil am Klimawandel verringern. Peking (dpa) – Die...

Magazin

Zu Johann Sebstian Bach unters Messer?

Welche Musik bei der OP läuft

«Bring me to life» oder doch «Highway to hell»? Wer sich einen OP-Saal als stilles Kämmerlein vorstellt, der irrt. Doch welche Wirkung hat Musik auf Ärzte und Patienten? Berlin (dpa) – Konzentriert setzt der Chirurg bei...

Wirtschaft

Deutsche Firma baut Lithium in Bolivien ab

Der Schatz im Salzsee

Man braucht es für E-Autos und Handys: Im Salar de Uyuni sollen die weltgrößten Lithiumvorkommen lagern. Lange stemmte sich Bolivien gegen eine Förderung, der Salar ist eine große Touristenattraktion. Nun soll ein Thüringer...

Porträt

Rolf Kessler, Leiter der Deutschen Schule Chicureo

«Kinder müssen gerne zur Schule gehen»

Die Deutsche Schule Santiago hat 2013 eine kleine, aber feine Schwester bekommen: das Colegio Alemán Chicureo. Die private Schule für die gehobene Mittelschicht der neuen exklusiven Wohngebiete nordöstlich von Santiago hat ein...

Kultur

Mittwoch, 21 Oktober, Movistar Arena

Ariana Grande: Das lang erwartete Konzert in Chile

Von Elisa Andaloro In Santiago de Chile ist immer viel los, von Theater bis zu Konzerten. Die Hauptstadt ist mittlerweile ein beliebtes Ziel von vielen Sängern und Künstlern, von Rihanna bis zu Katy Perry; auch One Republic haben...

Gastronomie

Restaurant Bristol

«Klassiker mit Zukunft»

Von Karla Berndt Wenn Sie Anfang der 80er Jahre in Santiago gut speisen wollten, war fast die einzige Garantie für guten Geschmack und Service ein Hotel-Restaurant. Inzwischen gibt es in der Hauptstadt mehr als 5.000 Restaurants,...

Porträt

Hildegard Hofstetter, Vorsitzende Deutscher Frauenkreis Concepción

Eine weitgereiste Penquista

Hildegart Hofstetter hat als Vorsitzende des Deutschen Frauenkreises in Concepción nicht nur großes ehrenamtliches soziales Engagement bewiesen. Die Deutschstämmige ist auch viel in der Welt herumgekommen. Von Arne...

Geschichte

Zum Tag der deutschen Einwanderung (Teil 1)

Tragödien und Leiden

Anlässlich der Erinnerung zum Tag der deutschen Einwanderung nach Chile am 25 August erlaube ich mir, anhand einiger Berichte die Leiden und Strapazen zu schildern, die einige Familien während ihrer Überfahrt durchmachen...

Wirtschaft

Mehr Flüge:

Luftverkehr in Deutschland wächst weiter

Günstiges Kerosin und starke Konkurrenz unter den Airlines machen das Fliegen für die Kunden attraktiv. Flughäfen erfreuen sich wachsender Passagierzahlen. Doch bei den deutschen Fluggesellschaften hält sich die Freude in...

Wirtschaft

Welthafenkonferenz in Hamburg

OECD-Studie warnt vor immer größeren Schiffen

Es scheint wie ein Naturgesetz, dass Containerschiffe immer größer werden. Doch die Einsparungen durch riesige Frachter sind geringer als gedacht, hat die OECD herausgefunden. Viele Kosten fallen nur woanders an. Hamburg (dpa)...

Wirtschaft

Transport und Logistik auf dem Seeweg

Schiffe und Häfen sind Treiber und Profiteure der Globalisierung

Wachsender Handel und globale Arbeitsteilung haben die Welt in den vergangenen Jahrzehnten tiefgreifend verändert. Ohne die Schifffahrt, den Container und riesige Häfen wäre diese Entwicklung nicht möglich gewesen. Hamburg (dpa)...

Wirtschaft

Einweihung:

Ägypten im Suezkanal-Rausch

Die Wirtschaft liegt am Boden, aber Ägypten setzt alle Hoffnung auf sein «Geschenk an die Welt». Ob die milliardenschwere Erweiterung des Suezkanals und andere Megaprojekte aber Fluch oder Segen sind, bleibt umstritten. Kairo...

Politik

Flüchtlinge

Deutschland will Asylanten vom Balkan stoppen

Kürzere Verfahren, weniger Taschengeld, Wiedereinreisesperren: Das Migrations-Bundesamt präsentiert ein Maßnahmenbündel gegen die hohe Zahl der Asylanträge vom Balkan. Nürnberg/Berlin (dpa) – Angesichts von rund 100.000...

Magazin

Handy bis Markenklamotten:

Was beim Nachwuchs angesagt ist

Berlin (dpa) – Turnschuhe müssen einen Markennamen haben, und das Internet ist eine große Musikanlage: Was bei deutschen Kindern und Jugendlichen angesagt ist, können manche Erwachsene oft nur ahnen. Die...

Politik

Russland macht Druck im Rennen um Rohstoffe

«Die Arktis gehört uns»

Im Eismeer werden gigantische Öl- und Gasvorkommen vermutet. Moskau untermauert bei den Vereinten Nationen jetzt seine Gebietsansprüche in der Arktis. Wird der Nordpol russisch? Moskau (dpa) – Der hochbrisante Antrag aus...

Gemeinschaft

Evangelisch-lutherische Kirche

Großes Chor-Konzert in Concepción

Am 9. Juli fand in der evangelisch-lutherischen Kirche in Concepción ein abwechslungsreiches Musikprogramm statt. Von Arnold Jungmann Der Abend begann mit ein paar Stücken von G. Bassano, T. Crecquillon und M. Uccellini, gespielt...

Gemeinschaft

Historisches Datum für das LBI:

Vertrag mit der Universidad de Talca unterzeichnet

Am Montag, den 27. Juli, unterzeichneten die Universidad de Talca und das Deutsche Lehrerbildungsinstitut Wilhelm von Humboldt an der Deutschen Botschaft den Kooperationsvertrag. Das LBI ist damit eine universitäre Einrichtung...

Geschichte

Beendeten Hiroshima und Nagasaki den Krieg?

Der Mythos der Bomben

Vor 70 Jahren wurden die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki Ziel der ersten in einem Krieg eingesetzten Atombomben. Nach amerikanischer Lesart waren sie nötig, um den Krieg gegen das japanische Kaiserreich zu beenden. Doch...

Wirtschaft

Unternehmensleitung

Bringen Frauen in Führungspositionen mehr Erfolg?

Sind Frauen bessere Manager? Studien legen nahe, dass Unternehmen mit Frauen in der Topetage besser abschneiden als reine Männer-Läden. Ein statistischer Zufall, oder steckt mehr dahinter?   Frankfurt/Main (dpa) – Die...

Wissenschaft

Tierforschung

Besitzen Tiere einen siebenten Sinn?

Möglicherweise könnten sie uns vor Katastrophen wie Erdbeben und Tsunamis warnen. Von Alois Schmidt Eine der schwersten Naturkatastrophen brach über die Vereinigten Staaten von Nordamerika herein, als am 18. April 1906 die...

Kultur

Buchtipp «Das Unbehagen in der Kultur» von Sigmund Freud

Gemeinschaft der Unglücklichen

Im Jahr 1930 legte der Vater der Psychoanalyse die gesamte Menschheit auf die Couch. Von Arne Dettmann Eigentlich müssten wir alle glücklich sein, jedenfalls in vielen westlich geprägten Gesellschaften. Denn oberflächlich...

Cóndor-Gezwitscher

Gleichberechtigung auch auf den Straßen

Schwule Ampelmännchen

Liebe Cóndor-Leser, «was ist typisch für Hamburg?», fragte mich unser Sohn Kai (6), als wir mit dem Flugzeug in meiner Heimatstadt landeten. Dabei wurde der Vogel von Turbulenzen erfasst. Der Wind sei typisch, antwortete ich. Als...

Kultur

Besondere Gemälde:

Gotischer Dom am Wasser

Von Walter Krumbach Dieses Kunstwerk gibt es heute im Original nicht mehr. Karl Friedrich Schinkel (1781-1841), preußischer Architekt, Stadtplaner, Maler, Grafiker und Bühnenbildner, malte es in zwei Exemplaren. 1813 entstand die...

Facebook